Paju Book City (파주출판도시) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Paju Book City (파주출판도시)

Paju Book City (파주출판도시)

0m    1112     2019-08-27

145, Hoedong-gil, Paju-si, Gyeonggi-do
+82-31-955-0050

Die Paju Book City ist ein riesiger Kulturkomplex, der vom Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus verwaltet wird. Er beherbergt 250 Verlagshäuser, in denen über 10.000 Menschen beschäftigt sind. Der komplette Publikationsprozess von der Planung bis zum Druck und der Distribution findet hier statt.

Das "Asia Publication Culture & Information Center" verfügt über Lesecafés, Antiquariate, Gallerien und Restaurants. Es veranstaltet außerdem verschiedene Ausstellungen und Foren. Das "Tan Tan Story House" wird von der Firma Yeowon Media geführt, die auf die Illustration von Kinderbüchern spezialisiert ist. Es ist ein Kulturzentrum für Kinder mit einem Konzertsaal, einer Gallerie und einem Lesecafé. Weitere sehenswerte Attraktionen sind außerdem Yeolhwadang, Chameleon (Outlet des BIR Verlags), das Büchercafé Darakwon und das Lesecafé Moongongsa. Der erste Stock der Paju Book City ist voller Bücherläden und Cafés.

Besucher sollten darauf achten, dass einige Geschäfte am Wochenende und an Feiertagen geschlossen und sonst nur zwischen 09:00 und 18:00 Uhr geöffnet sind. Das Gebäude fügt sich perfekt in die wunderschöne Umgebung ein, und in der Ecke des Asia Publication Culture & Information Center befindet sich ein elegantes Hanok-Haus, dastraditionelle Schönheit und Moderne verbindet.

Pinoseum (피노지움)

Pinoseum (피노지움)

93m    127     2019-11-27

152, Hoedong-gil, Paju-si, Gyeonggi-do

Das Pinoseum ist dem beliebten Pinocchio, geschaffen von Carlo Collodi, gewidmet. In den Ausstellungshallen kann man die Abenteuer von Pinocchio selbst erleben und über 1.300 verschiedene Produkte zur hölzernen Puppe ausgestellt sehen.

Paju Booksori Festival (파주 북소리)

Paju Booksori Festival (파주 북소리)

225m    1120     2019-08-28

145, Hoedong-gil, Paju-si, Gyeonggi-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-31-940-4114

Die Paju Book City ist ein führendes Verlags- und Kulturzentrum in Korea und wurde gegründet, als sich hier im Jahre 2011 eine Straße von Buchhandlungen zu bilden begann, um sich von einem Ort der Veröffentlichung in einen Ort für den Genuss der Buchkultur zu verwandeln. Insgesamt 42 Buchhandlungen eröffneten innerhalb des ersten Jahres der Bücherstadt. Im Juni 2012 trat die Book City zudem der International Organization of Booktowns (IOB) bei.
Das Paju Booksori Festival ist das größte Buchfestival in Asien, das rund 100 Verlage sowie führende Organisationen aus den Bereichen für Veröffentlichung, Bücher, Bildung und Kultur anzieht.

Lotte Paju Premium Outlets (롯데 파주 프리미엄아울렛)

Lotte Paju Premium Outlets (롯데 파주 프리미엄아울렛)

1.2 Km    1419     2020-09-18

390, Hoedong-gil, Paju-si, Gyeonggi-do
+82-31-960-2500

Die Lotte Paju Premium Outlets sind eine der größten Premium Outlets in Korea und bieten über 200 internationale und regionale Luxusmarken zu günstigen Preisen. Es bietet ein integriertes Lifestyle-Erlebnis, bei dem Shoppen mit Kultur verbunden wird, denn es besteht neben Shoppingmöglichkeiten auch aus Einrichtungen wie einem Kulturzentrum, einer Kulturhalle, einer Galerie, einem Kino, einem Kindercafé und einer Buchhandlung. Durch die anspruchsvolle Architektur des Outlets sowie die schöne Lage in der Nähe des Bergs Simhaksan eignet es sich nicht nur zum Shoppen, sondern ist auch ein schöner Ausflugsort. Es befindet sich zudem in der Nähe einiger Sehenswürdigkeiten wie der Paju Book City und dem Kunstdorf Heyri.

OgaJokbo(오가족보)

OgaJokbo(오가족보)

6.7 Km    0     2020-11-18

6-4, Ilsan-ro, 803beon-gil, Ilsanseo-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-31-919-3732

A place that serves jokbal (pigs’ feet) using Korean meat. This braised pigs' feet restaurant is located in Goyang-si, Gyeonggi-do. The representative menu is braised pigs' feet.

Shinsegae Simon Paju Premium Outlets (신세계사이먼 파주 프리미엄아울렛)

Shinsegae Simon Paju Premium Outlets (신세계사이먼 파주 프리미엄아울렛)

6.8 Km    3086     2020-09-18

200, Pilseung-ro, Tanhyeon-myeon, Paju-si, Gyeonggi-do

Die Paju Premium Outlets sind der zweite Luxus-Outletkomplex Koreas und wurden von Shinsegae in Zusammenarbeit mit Simon Property Group, einem der ersten Outletbetreiber im US-Markt, errichtet. Das dreistöckige Outletgebäude beherbergt 165 Geschäfte - die größte Anzahl von Markengeschäften in einem Outlet in Korea. Außerdem gibt es 21 Restaurants und eine Gastromeile, auf der Besucher während ihres Einkaufs entweder nur einen Snack oder aber auch schmackhafte Cuisine genießen können.

KINTEX (킨텍스)

KINTEX (킨텍스)

6.8 Km    2726     2019-10-30

2306, Daehwa-dong, Ilsan-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-31-810-8114

KINTEX ist ein Unternehmen, das sich im Bereich der Exhibition- und Conventionveranstaltungen einen großen Namen gemacht hat. Es hilft koreanischen Ausstellern und Messeveranstaltern sich in der nationalen Industrie auszubreiten und zu etablieren.
Am 29. April 2005 konnte KINTEX den ersten von insgesamt drei Schritten eines Unternehmensplans umsetzen und auf einer Fläche von knapp 225.000 m² ein 3-stöckiges Ausstellungs- und Messegbäude errichten.

Mongdol Haemultang Daehwajeom(몽돌해물탕 대화)

Mongdol Haemultang Daehwajeom(몽돌해물탕 대화)

7.1 Km    0     2020-11-18

289, Kintex-ro, Ilsanseo-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-31-911-8871

A place where you can enjoy Korean-style spicy seafood stew. The best menu at this restaurant is spicy seafood stew. This seafood restaurant is located in Goyang-si, Gyeonggi-do.

Wiedervereinigungsobservatorium Odusan (오두산 통일전망대)

Wiedervereinigungsobservatorium Odusan (오두산 통일전망대)

7.2 Km    4973     2020-10-26

369, Pilseung-ro, Tanhyeon-myeon, Paju-si, Gyeonggi-do
+82-31-956-9600

Das Wiedervereinigungsobservatorium Odusan wurde im Jahre 1992 eröffnet. Es ist einer der nationalen Touristenattraktionen, die Ausländer gerne besuchen, um mehr über die harte Realität der geteilten Halbinsel zu erfahren. Von dieser Observationsplattform kann man einen Einblick in den Alltag der Nordkoreaner erhalten, wenn das Wetter klar genug ist und man die Ferngläser benutzt. Das Observatorium hat 5 Obergeschosse und 1 Untergeschoss. Im 1. und 2. Obergeschoss zeigen verschiedene Fotos und animierte Filme die steife Realität Nordkoreas. Außerdem können dort nordkoreanische Produkte gekauft werden.

Onemount Waterpark (원마운트 워터파크)

Onemount Waterpark (원마운트 워터파크)

7.7 Km    1802     2019-08-14

300, Hallyu world-ro, Ilsanseo-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-1566-2232

Gelegen in der Hallyu World und dem KINTEX Land in Ilsan ist Onemount der größte multikulturelle Raum in der nordwestlichen Metropolregion. Es ist in drei Gebäuden mit 2 Untergeschossen und 9 Obergeschossen auf einer Gesamtfläche von 161.600 Quadratmetern untergebracht. Mit dem Ziel, der beste Vergnügunsort der Welt zu sein, bietet Onemount ein Einkaufszentrum, einen Schneepark, einen Wasserpark sowie ein Luxus-Sportstudio exklusiv für Mitglieder. Zudem werden das ganze Jahr über zahlreiche Performances, Events und Partys organisiert.

Der Onemount Waterpark ist ein riesiger Wasserpark, der über eine Vielzahl von Attraktionen im Innen- und Außenbereich verfügt. Der Wasserpark bietet Bereiche zum Sonnen und Genießen der natürlichen Sonnenstrahlen und es werden zudem Pool-Partys veranstaltet. Es gibt neun Vergnügungs- und Erholungseinrichtungen, darunter eine tolle Rutsche mit einer Höhe von 40 m, ein Wellenbecken, Wasserspiele und ein Strömungskanal. Außerdem wird im Park regelmäßig Wasser gespritzt, was das Badeerlebnis noch spaßiger macht.

Seoul Fahrradschau (서울바이크쇼)

6.7 Km    50     2019-01-23

58, Teheran-ro 87-gil, Gangnam-gu, Seoul
Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) Weitere Informationen unter: +82-(0)2-529-0691 (Kor)

Die Seoul Fahrradshau ist Koreas größte Fahrradausstellung, welche verschiedene Fahrradtypen und Fahrradzubehör ausstellt. Außerdem können Besucher die aktuellen Fahrradtrends ausprobieren und einige der neuen Fahrräder Probe fahren.

Jangneung in Paju [UNESCO Weltkulturerbe] (파주 장릉 [유네스코 세계문화유산])

7.3 Km    956     2020-06-24

62-10, Jangneung-ro 49beon-gil, Tanhyeon-myeon, Paju-si, Gyeonggi-do
+82-31-945-9242

Jangneung (장릉) liegt in Paju in der Gyeonggi-do Provinz. Aufgrund der Bestandserhaltung ist dieses königliche Grabmal nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Es ist das Mausoleum von Königin Illyeol und König Injo (1595 – 1649, regiert von 1623 – 1649), dem 16. König der Joseon-Dynastie.

König Injo übernahm den Thron 1623, nachdem er den vorigen König, Gwanghaegun, durch einen militärischen Putsch von Thron stieß. Während seiner Herrschaft sah er sich mit zwei ausländischen Invasionen in den Jahren 1627 (Jeongmyohoran, 정묘호란) und 1637 (Byeongjahoran, 병자호란) konfrontiert. Er starb 1649 im Palast Changdeokgung.