Freizeit - Korea Reiseinformationen

Suyoungman Segelzentrum (수영만 요트경기장)

Suyoungman Segelzentrum (수영만 요트경기장)

1547     2020-07-29

Busan-si, Haeundae-gu, U1-dong
+82-51-741-6440

Als Schauplatz der Asiatischen Spiele von 1986 und den Olympischen Spielen 1988 ist das Suyoungman Segelzentrum eine international gefeierte Einrichtung mit mehr als 1.300 Jachten. Zahlreiche Segelrennen werden hier abgehalten. Das Zentrum verfügt außerdem auch über verschiedene Einrichtungen, die den Olympischen Spielen gedenken, so der Skulpturenpark, der Erholungspark, Spazierwege und Cafés.

In der unmittelbaren Umgebung befinden sich Freizeitsport-Trainingseinrichtungen wie eine Segelschule, eine Schule für Windsurfen und eine Tauchschule. Es gibt auch eine große Jacht, auf der man das Ostmeer genießen kann. Mit dem offenen Meer ist die umgebende Landschaft wunderschön. Desweiteren gibt es viele Plätze und Monumente im Zentrum.

Die Mauern wurden im Februar 2002 komplett abgerissen, um die Harmonie vom Meer und den Wäldern zu vereinen, und das Zentrum ist nun kostenlos 24 Stunden für Besucher geöffnet. Da es sich in Haeundae befindet, liegen viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe, darunter die Straße Dalmaji, der Strand Haeundae, die Insel Dongbaek sowie die Strände Sonjeong und Gwangalli.

Konjiam Resort (곤지암리조트)

Konjiam Resort (곤지암리조트)

2640     2020-07-29

278, Docheogwit-ro, Gwangju-si, Gyeonggi-do
+82-1661- 8787

Das Konjiam-Resort besticht mit seiner Lage, nur 40 Minuten vom Seouler Staddteil Gangnam entfernt. Neben vielen guten Pisten und einer Ferienwohnungsanlage mit 476 Zimmern, einem Spa und Golfplatz gibt es auch viele weitere unterstützende Freizeitangebote, die das Resort zu einem in sich geschlossenen Komplettangebot machen.

Schlittenbahn im Deogyusan Resort (무주덕유산리조트 썰매장)

Schlittenbahn im Deogyusan Resort (무주덕유산리조트 썰매장)

397     2020-07-28

185, Manseon-ro, Muju-gun, Jeollabuk-do
+82-63-320-7336

Die im Deogyusan Resort gelegene Schlittenbahn verfügt über eine 125 m lange Piste und bietet den Besuchern über 5.000 Schlitten. Sie gewann insbesondere als Austragungsort der Winter-Universiade 1997 internationale Anerkennung. Hier gibt es Bahnen für Jung und Alt. Während im Winter die Schlittenbahn im Mittelpunkt steht, wird auch in den anderen Jahreszeiten für Unterhaltung gesorgt: Die Sommerrodelbahn sowie die Wasserbahn machen das Resort zu einer begehrten Attraktion für die ganze Familie.

Ski-Resort Jisan Forest (지산 포레스트 리조트 스키장)

Ski-Resort Jisan Forest (지산 포레스트 리조트 스키장)

3022     2020-07-23

267, Jisan-ro, Icheon-si, Gyeonggi-do
+82-31-644-1200

Das Ski-Resort Jisan Forest wurde im Dezember 1996 eröffnet und liegt nur 40 Minuten von Seoul entfernt, sodass es sich gut für einen Tagesausflug eignet. Das Resort ist ein voll ausgestattetes Erholungsgebiet, umgeben von einem riesigen Kiefernwald.

Geumnyeonsan Jugendausbildungszentrum (부산광역시 금련산청소년수련원)

Geumnyeonsan Jugendausbildungszentrum (부산광역시 금련산청소년수련원)

1360     2020-07-22

San 60-3, Gwangan 4-dong, Suyeong-gu, Busan
+82-51-625-0709

Gelegen am Berg Geumnyeonsan im Herzen Busans ist das Geumnyeonsan Jugendausblildungszentrum ein Jugendzentrum, das direkt von der Stadt Busan verwaltet wird. Es ist umgeben von einer wundervollen natürlichen Landschaft und dient auch als ein Ort zur Entspannung für die Öffentlichkeit. Zu den wichtigsten Einrichtungen gehören ein Jugendzeltplatz, Schlafsäle, eine Sternwarte, ein Theatersaal und ein Fitnesscenter. Es gibt auch eine Promenade und einen Pfad, der von Wisterien gesäumt ist. Das Zentrum ist somit ein Ort, der sowohl zur Erholung als auch zur Ausbildung dient. Außerdem werden hier laufend verschiedene Programme angeboten, mit denen Geist und Körper geschult werden sollen, darunter Sommer- und Wintercamps, Schreibwettbewerbe, Zeichenwettbewerbe und mehr.

Sportpark Jamsil (서울종합운동장(잠실종합운동장))

Sportpark Jamsil (서울종합운동장(잠실종합운동장))

4068     2020-07-21

25, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-2-2240-8800

Der Sportpark Jamsil liegt im Seouler Stadtteil Jamsil-dong (Bezirk Songpa-gu) und wurde im Dezember 1976 fertig gestellt. Er befindet sich direkt an der U-Bahnlinie 2 (Haltestelle Sports Complex) und ist daher leicht zu erreichen. Neben mehreren großen Sportstätten wie dem Olympiastadion, einem Baseballstadium, zwei Schwimmhallen und einer Sporthalle beherbergt er auch viele weitere Trainingsstätten und Parkanlagen.
Das Highlight des Parks ist das Olympiastadion, in dem die Eröffnungs- und Abschlusszeremonien sowie die Leichtathletik- und Fußballwettkämpfe der Asienspiele 1986 und der Sommerolympiade 1988 stattfanden. Aufgrund dieser historischen Bedeutung zieht er viele ausländische Touristen an.
Heute wird der Sportpark als Austragungsort von internationalen Fußballspielen, verschiedener Konzerte und anderen großen sportlichen und kulturellen Veranstaltungen genutzt.

Moontan Road (문탠로드)

Moontan Road (문탠로드)

5     2020-07-15

120, Dalmaji-gil, Haeundae-gu, Busan

Die Moontan Road am Hügel Dalmaji ist ein Wanderweg, auf dem man einen gemütlichen Spaziergang im Mondlicht machen kann. Sie besteht aus 5 verschiedenen Routen, die insgesamt ca. 1-2 Stunden in Anspruch nehmen.

Seilbahn zum Dokdo-Observatorium (독도전망대 케이블카)

Seilbahn zum Dokdo-Observatorium (독도전망대 케이블카)

1278     2020-07-09

Dodong-ri, Ulleung-eup, Ulleung-gun, Gyeongsangbuk-do
+82-54-790-6427

Die Seilbahn des Dokdo-Observatoriums ist ein Muss für Besucher, da man von hier Ausblick über die ganze Insel hat. Sie befindet sich innerhalb des Parks Dodong Yaksu und führt bis hinauf zum Gipfel Manghyangbong. Bei klarem Wetter (ca. 50 Tage im Jahr) kann man in 92 Kilometer Entfernung die Insel Dokdo sehen.

Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan (계족산 황톳길)

Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan (계족산 황톳길)

4793     2020-07-06

Jang-dong, Daedeok-gu, Daejeon

Der Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan ist ein Öko-Heilungswanderweg, der auf dem Berg Gyejoksan, dem landesweit ersten Berg mit Barfußlauf-Motto, gefunden werden kann. Besucher können auf der roten Tonerde laufen und den frischen Duft der Pinien einatmen, während sie den Blick auf die Innenstadt Daejeons von der Festung Gyejoksanseong aus genießen. Der Pfad hilft, die Gesundheit von Körper und Geist wieder herzustellen und bietet Besuchern eine therapeutische und einzigartige Erfahrung.

Schlittenbahn in Gapyeong (가평사계절썰매장)

9540     2020-08-04

5-20, Gitdaebong-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Die Schlittenbahn von Gapyeong liegt In einer malerischen Naturlandschaft in Gyeonggi-do, nahe eines klaren Bergbaches und des Flusses Jojongcheon. Hier können Besucher das ganze Jahr über Rodeln, denn im Sommer wird hier eine Wasserrutschbahn, im Winter eine Schlittenbahn angeboten, die Spaß und gute Laune für die ganze Familie bieten. Die Anlage bietet Rodelhänge für Anfänger und Fortgeschrittene und ein Laufband erleichtert den Rodlern das mühsame Hinaufsteigen des Hügels. Außerdem gibt es Verkaufsstände, Rastplätze, Umkleideräume, Duschen, Schwimmbecken für Nichtschwimmer und Schwimmer, Schattenspender und mehr.

Eislaufbahn im Lotte World (롯데월드 아이스링크(실내))

2346     2020-07-21

240, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul
+82-1661-2000

Die Eislaufbahn im 3. UG des Freizeitparks Lotte World ist das ganze Jahr geöffnet und verfügt über hochmoderne Einrichtungen und einer stets abwechslungsreichen Atmosphäre. Die Naturlicht-Beleuchtung sorgt dafür, dass die Besucher den Eindruck bekommen, als seien sie gerade auf einer Eislaufbahn im Freien. Um sie herum findet man zahlreiche Restaurants und Cafés, die Spezialitäten aus allen möglichen Ländern anbieten. Für die Unterhaltung ist ebenfalls bestens gesorgt, denn neben der Eislaufbahn gibt es ein Bowling-Center, eine Billiardhalle und vieles mehr.

Wolkenwanderweg Songdo (송도 구름산책로(스카이워크))

6     2020-07-15

129-4, Amnam-dong, Seo-gu, Busan

Der Wolkenwanderweg befindet sich am östlichen Ende des Strandes Songdo und verbindet das Festland mit der sogenannten Schildkröteninsel. Ein Teil des Bodens besteht aus Glas und bietet so etwas Nervenkitzel. Vom Wanderweg hat man auch einen tollen Ausblick auf die wunderschöne Umgebung.