Freizeit - Korea Reiseinformationen

Jeongdongjin Railbike (정동진 레일바이크)

Jeongdongjin Railbike (정동진 레일바이크)

1333     2021-04-16

17, Jeongdongyeok-gil, Gangdong-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do
+82-33-655-7786

Das Jeongdongjin Railbike hat sich zu einem der Highlights bei einer Reise nach Gangwon-do entwickelt. Die Railbikestrecke beginnt am Bahnhof Jeongdongjin und führt dann am Meer entlang, sodass man bei einer Fahrt den Ausblick auf die See und die Meeresbrise genießen kann.

Hanbat Sports Complex (한밭종합운동장)

Hanbat Sports Complex (한밭종합운동장)

889     2021-04-09

373, Daejong-ro, Jung-gu, Daejeon
+82-42-610-4900

Der Hanbat Sports Complex besteht aus einem Hauptstadion (Fußballstadion), Fitnesscenter, Schwimmbad, Tennisplatz und mehr. Das Fußballstadion kann bis zu 26.000 Zuschauer aufnehmen und bietet auch 8 Bahnen von 400m für Leichtatlethik-Wettkämpfe.

Gangchon Rail Park (Gimjuyeong Railbike) (강촌레일파크 (김유정레일바이크))

Gangchon Rail Park (Gimjuyeong Railbike) (강촌레일파크 (김유정레일바이크))

1483     2021-04-09

1383, Gimyujeong-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Im Dezember 2010 wurde die zweigleisige Linie Gyeongchun, die Seoul und Chuncheon miteinander verbindet, in Betrieb genommen und ersetzte den Mugunghwa-Zug, der bisher hier entlang fuhr. Der Gangchon Rail Park führt über die nun stillgelegten Gleise und ist eine beliebte Touristenattraktion, da man hier auf den alten Schienen entlang des Flusses Bukhangang fahren und dabei die wunderschöne Landschaft genießen kann.

WM-Stadion Seoul (서울월드컵경기장)

WM-Stadion Seoul (서울월드컵경기장)

7161     2021-03-30

240, World Cup-ro, Mapo-gu, Seoul
+82-2-2128-2000

Das WM-Stadion Seoul gleicht von oben einem traditionellen koreanischen Drachen. Es soll den "Flug zum Sieg" symbolisieren und verbindet die Hoffnung während der Fussballweltmeisterschaft mit der traditionellen Kultur der Koreaner. Es ist mit 60.000 Sitzplätzen in Bezug auf Größe und Ausstattung eines der besten in Asien. Auf beiden Seiten des Stadions stehen riesige Bildschirme  zur Verfügung, mit denen man die Spiele aus nächster Nähe verfolgen können.

Jeongseon Railbike (정선레일바이크)

Jeongseon Railbike (정선레일바이크)

382     2021-03-29

745, Nochusan-ro, Yeoryang-myeon, Jeongseon-gun, Gangwon-do

Jeongseon Railbike war der erste Ort für Railbikes in Korea. Es gibt 2-Sitzer und 4-Sitzer, die vom Bahnhof Gujeolli 7,2 km entlang stillgelegter Gleise bis zum Bahnhof Auraji fahren. Die Strecke ist relativ flach, sodass man die wunderschöne Aussicht ganz bequem genießen kann, und dauert ca. 30-40 Minuten. Für den Rückweg kann man einen Zug zurück nehmen.

Ski-Resort Oak Valley (오크밸리스키장)

Ski-Resort Oak Valley (오크밸리스키장)

2876     2021-03-29

58, Oak Valley 2-gil, Jijeong-myeon, Wonju-si, Gangwon-do
+82-33-769-7070

Das von der Natur gesegnete Ski-Resort Oak Valley ist auf einem riesigen Gelände angelegt worden und verfügt über 2 Anfängerpisten, 5 mittlere Pisten und 2 Profipisten. Alle sind anders angelegt und haben verschiedene Neigungswinkel. Neben den Skipisten liegen die Ferienwohnungsanlagen, ein Golfplatz sowie weitere Erholungseinrichtungen.

Ski-Resort Alpensia (알펜시아리조트 스키장)

Ski-Resort Alpensia (알펜시아리조트 스키장)

4725     2021-03-26

325, Solbong-ro, Daegwallyeong-myeon, Pyeongchang-gun, Gangwon-do

Das Ski-Resort Alpensia verfügt über sechs verschiedene Pisten, die sich insbesondere an Snowboarder und Familien mit Kindern richten. Für Fortgeschrittene gibt es eine 1,4 Kilometer lange Abfahrt, die eine ganze Menge abverlangt. Für Snowboarder wiederum gibt es sogar eine ganz eigene Strecke und natürlich viele Halfpipes, um ungestört seinem Sport frönen zu können.

Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan (계족산 황톳길)

Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan (계족산 황톳길)

5194     2021-03-25

San 85, Jang-dong, Daedeok-gu, Daejeon
+82-42-623-9909

Der Wanderweg aus rotem Lehm am Berg Gyejoksan ist ein Öko-Heilungswanderweg, der auf dem Berg Gyejoksan, dem landesweit ersten Berg mit Barfußlauf-Motto, gefunden werden kann. Besucher können auf der roten Tonerde laufen und den frischen Duft der Pinien einatmen, während sie den Blick auf die Innenstadt Daejeons von der Festung Gyejoksanseong aus genießen. Der Pfad hilft, die Gesundheit von Körper und Geist wieder herzustellen und bietet Besuchern eine therapeutische und einzigartige Erfahrung.

Ski-Resort Jisan Forest (지산 포레스트 리조트 스키장)

Ski-Resort Jisan Forest (지산 포레스트 리조트 스키장)

3105     2021-03-24

267, Jisan-ro, Icheon-si, Gyeonggi-do

Das Ski-Resort Jisan Forest wurde im Dezember 1996 eröffnet und liegt nur 40 Minuten von Seoul entfernt, sodass es sich gut für einen Tagesausflug eignet. Das Resort ist ein voll ausgestattetes Erholungsgebiet, umgeben von einem riesigen Kiefernwald.

Freibad im Hangang-Park Ttukseom (한강시민공원 뚝섬수영장(실외))

Freibad im Hangang-Park Ttukseom (한강시민공원 뚝섬수영장(실외))

1168     2021-03-24

139, Gangbyeonbuk-ro, Gwangjin-gu, Seoul

Das Freibad befindet sich innerhalb des beliebten Hangang-Parks Ttukseom.

Schlittenbahn im Koreanischen Volkskundedorf (한국민속촌 눈썰매장)

1563     2021-03-29

90, Minsokchon-ro, Giheung-gu, Yongin-si, Gyeonggi-do

Das Besondere an der Schlittenbahn im Volkskundedorf ist die Möglichkeit, Unterhaltung und Tradition gleichzeitig zu genießen. Es gibt eine Schlittenbahn für Erwachsene und für Kinder.

[Wanderweg Jeju Olle Route 16] Gonae-Gwangnyeong Olle ([제주올레 16코스] 고내-광령 올레)

1162     2021-03-24

1111-2, Gonae-ri, Aewol-eup, Jeju-si, Jeju-do

Die Route 16 des Wanderweges Jeju Olle beginnt am Hafen Gonaepogu und ist ca. 15,7km lang. Sie führt in Richtung des Gipfels Susanbong an Dörfern, Wäldern und einem Reservoir entlang. Da sie aus Anstiegen und Waldwegen besteht, wird die Strecke nicht für Kinderwagen und Rollstühle empfohlen.