Festivals - Korea Reiseinformationen

Uljin Geumgang Songi Pilzefestival (울진금강송송이축제)

Uljin Geumgang Songi Pilzefestival (울진금강송송이축제)

560     2019-10-11

25, Chinhwangyeong Expo-ro, Geunnam-myeon, Uljin-gun, Gyeongsangbuk-do
Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) Weitere Informationen unter: Uljin-gun Gemeindebüro: +82-54-782-1501 Uljin Wanderwege: +82-54-781-7118 Expo Park Wangpicheon: +82-54-789-5500, 5511 (Kor)

Das Uljin Geumgang Songi Pilzefestival ist ein lokales Fest, bei dem eine Menge an lokalen Köstlichkeiten aufgetischt werden und es eine Menge zu sehen und erleben gibt. Das Festival findet im Expo Park Wangpicheon statt. Während der Festivalzeit werden mehr als 20 Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Eröffnungszeremonie, der Uljin Geumgang Songi Pilze Kochwettbewerb, der Songi Pilzbauernmarkt, die „Beste Songi Pilze Show“, eine Songi Versteigerung, ein kostenloses Songi Pilz Verkostungsevent uvm. stattfinden. Familienorientierte Erlebnisprogramme sind zum Beispiel das Sammeln von Pilzen, eine FAM-Tour zu den Kieferwäldern Geumgangsong oder Marmelade kochen. Sie können während des Festivals auch kostenlos traditionellen Schnaps, Tee oder traditionelle Speisen probieren.

Hafenfestival Mokpo (목포항구축제)

Hafenfestival Mokpo (목포항구축제)

2944     2019-10-11

68, Samhak-ro 92beon-gil, Mokpo-si, Jeollanam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-61-270-8441~2

Das Hafenfestival Mokpo (ehemals "Festival der maritimen Kultur Mokpo") findet am Hafen Mokpohang und auf der Insel Samhakdo mit verschiedenen Aufführungen und Erlebnisprogrammen statt. Das Festival wurde außerdem vom Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus zum vierten Jahr in Folge zu einem vielversprechenden Festival ernannt.

Internationales Kimchi-Festival Gwangju (세계김치문화축제)

Internationales Kimchi-Festival Gwangju (세계김치문화축제)

1053     2019-10-11

60, Kimchi-ro, Nam-gu, Gwangju
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-62-613-3993

Das Kimchi-Festival findet in der Umgebung vom Gwangju Kimchi Town statt und bietet die Möglichkeit, alles rund um die Kimchi-Kultur zu erleben und zu genießen. Es eröffnet seit dem Jahre 1994 jährlich im Oktober und hat sich im Jahre 2012 zu einem internationalen Festival erweitert.

7080-Chungjang-Festival Gwangju (추억의 7080충장축제)

7080-Chungjang-Festival Gwangju (추억의 7080충장축제)

4020     2019-10-11

1, Seonam-ro, Dong-gu, Gwangju
• Touristentelefon: +82-62-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-62-608-2247/8 (Kor)

Das 7080-Chungjang-Festival ist Gwangjus bekanntestes Festival. Es findet jedes Jahr im Oktober statt und dauert fünf bis sechs Tage. Auf dem Festival werden die 70er und 80er wiederbelebt, und es gibt verschiedene Veranstaltungen, Vorführungen, Ausstellungen und Mitmachprogramme, welche bei so manchem nostalgische Gefühle hervorrufen werden. Die Straßen des Festivalortes sind so dekoriert, um den damaligen zu gleichen.
Das Festival umfasst außerdem eine Parade, Alumni-Treffen, Vorführungen von immateriellen Kulturgütern sowie das Chungjanro-Kulturevent. Dieses Jahr beschäftigt sich das Festival mit dem Thema „Überbrücken von Generationen und Landesgrenzen“ und steht unter dem Motto „Erinnerungen & Asien“.

Yeongdong Nangye-Festival für traditionelle Musik (영동난계국악축제)

Yeongdong Nangye-Festival für traditionelle Musik (영동난계국악축제)

1092     2019-10-08

1178, Nangye-ro, Yeongdong-gun, Chungcheongbuk-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter:

In Yeongdong, Heimatstadt von Park Yeon, einem der drei einflussreichsten Experten traditioneller Musik in Korea, findet jährlich das Nangye-Festival für traditionelle Musik statt. Das Festival bietet viele verschiedene Ausstellungen und Erlebnisprogramme zu Gugak (traditionelle koreanische Musik), um Besucher besser zu informieren. Zusätzlich gibt es Ausstellungen von neuartigen Instrumenten und eine Kollektion von verschiedenen Volksinstrumenten aus der ganzen Welt, die Besucher selbst spielen können. 

Militärkultur-Festival Gyeryong (계룡 군문화축제)

Militärkultur-Festival Gyeryong (계룡 군문화축제)

1441     2019-10-08

Duma-myeon, Gyeryong-si, Chungcheongnam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-42-840-3491~7

In der Stadt Gyeryong, wo sich die Hauptquartiere von drei der koreanischen Streitkräfte befinden, findet jedes Jahr im Oktober das Militärkultur-Festival statt. Es wirbt für Frieden und Harmonie auf der Welt und macht dabei möglich, alles über das koreanische Militär zu erleben.
Durch Events, bei denen man die Streitkräfte mit eigenen Augen sehen kann, und der Möglichkeit sowohl für Zivilisten und für die Soldaten, dem Alltag etwas zu entkommen und die Militärkultur zu genießen, bietet dieses Festival neue und einzigartige Erlebnisse.

Seladonfestival Gangjin (강진 청자축제)

Seladonfestival Gangjin (강진 청자축제)

5205     2019-10-08

33, Cheongjachon-gil, Gangjin-gun, Jeollanam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-61-430-3331~4

Seine geographisch günstige Lage in Meeresnähe, das milde Klima und reichliche Vorkommen an Tonerde und Holz machten Gangjin zur Heimat der koreanischen Seladonkultur, die während der Goryeo-Dynastie 500 Jahre lang florierte. Das Seladonfestival Gangjin wurde 1996 mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Bekanntheit von Seladon im In- und Ausland zu fördern, die Allgemeinheit vertrauter mit Seladonkeramik zu machen und gleichzeitig das Image Gangjins als Keramikdorf zu stärken. Das Festival bietet seinen Besuchern eine gute Gelegenheit, mehr über diesen bedeutenden Teil des koreanischen Kulturerbes zu erfahren.

Namsadang-Theater in Anseong(안성마춤 남사당놀이)

Namsadang-Theater in Anseong(안성마춤 남사당놀이)

4026     2019-10-08

196-31, Namsadang-ro, Bogae-myeon, Anseong-si, Gyeonggi-do
• Touristentelefon:
+82-(0)31-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)31-678-2064, 2518 (Kor, Eng)

Namsadang war eine Theatergruppe in der Joseon-Dynastie (1392-1910). Eine ihrer beliebtesten Leiterinnen war ein Frau namens Baudeogi, deren künstlerischer Beitrag und Geist während des Anseong Baudeogi Festivals gefeiert wird. Die moderne Version der Namsadang Baudeogi wurde neu belebt und wird jedes Wochenende von März bis November aufgeführt. Die Vorstellung besteht aus einem lebhaften Repertoire, darunter auch Pungmullori und Seoljanggo.

Festivalsprogramm: Baudeogi war die erste weibliche Entertainerin in Korea, die eine Varieté-Truppe leitete. Mit ihrem besonderen Talent und ihrer künsterlischen Natur bereiste sie das ganze Land und unterhielt so im 19. Jahrhundert auch die mit dem Bau des Gyeongbokgung-Palastes beschäftigten Bauarbeiter mit beliebten Volkskünsten. Im Andenken an Baudeogi wurde Namsadang`s Jeonsugwan für diejenigen wieder eingerichtet, die ihren künstlerischen Geist live miterleben möchten. Die Vorstellung zeigt sechs aufregende Episoden aus Namsadang, darunter auch eine Aufführung namens „Salpan“, eine Puppenshow mit dem Titel „Deolmi“, „Sangmonori“ und ein Maskenstück mit dem Titel „Deotboegi“. Aber es werden auch andere Aufführungen gezeigt, z.B. „Pungmullori“ und „Seoljanggo“, die beim Publikum besonders beliebt sind, vor allem wenn es selbst am Schultertanz teilnehmen kann. Sich die Show ein zweites Mal anzusehen, wird genauso aufregend sein wie das erste Mal.

Highlights: Das beliebteste Programm ist der Seilakt „Eorum Jultagi“, der die Zuschauer absolut begeistert und jedes Mal großen Applaus erntet. „Eorum“ zeigt sehr riskante Kunststücke auf einem sehr hoch gespannten Seil,so z.B. langsames Laufen, Laufen mit kurzen, schnellen Schritten sowie Hinsetzen und Aufstehen. Gwon Won-tae, der Weltrekordhalter im Seiltanz beim japanischen Nippon TV, läuft flink und ganz frei über das Seil, als gäbe es nichts einfacheres.

Seoul Foto-Festival (서울사진축제)

Seoul Foto-Festival (서울사진축제)

460     2019-10-07

1238, Dongil-ro, Nowon-gu, Seoul
• Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) •Weitere Informationen unter: +82-(0)70-8240-9902, +82-(0)2-2124-8800, +82-(0)2-724-0274~6, +82-(0)2-120

Das Seoul Photo Festival findet unter Beteiligung der Seouler Bürger statt und versammelt individuelle Bilder von Ausflügen, die die Erinnerungen an diese Orte und die Wichtigkeit der Familie zeigen. Diese besondere Ausstellung Zeit einen Teil der Freizeitkultur in einer modernen Zeit, unterteilt nach Zeit und Ort.

Cheongsong-Apfelfestival (청송사과축제)

Cheongsong-Apfelfestival (청송사과축제)

975     2019-10-07

Songsaeng-ri, Cheongsong-eup, Cheongsong-gun, Gyeongsangbuk-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-54-873-3686 (Kor)

Das Cheongsong-Apfelfestival ist ein Herbstfestival mit vielen Events und einem Markt, auf dem eine große Auswahl an Äpfeln bester Qualität zu einem angemessenen Preis angeboten werden. Die Events umfassen Wettkämpfe, Spiele, Mitmachaktionen, Aufführungen und vieles mehr. Treten Sie in einem der Wettkämpfe an oder lassen Sie es etwas ruhiger angehen und versuchen Sie sich an den Mitmachprogrammen. * Äpfel aus der Region Cheongsong sollen aufgrund der sauberen Umgebung, der frischen Bergluft und der klaren, sauberen Gewässer besonders gut schmecken und einen tolle Qualität haben. Viele sagen zudem, dass die Äpfel besonders frisch und saftig sind, da es in der Region aufgrund der relativ hohen Lage am Tag große Temperaturschwankungen gibt.

E-World Starlight Festival (이월드 별빛축제)

E-World Starlight Festival (이월드 별빛축제)

626     2019-10-07

20, Duryukongwon-ro, Dalseo-gu, Daegu
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter:+82-53-620-0001

Das E-World Starlight Festival ist eines der größten Festivals seiner Art in Korea. Es findet in Daegus großem Themenpark, E-World, statt, wo man zugleich zahlreiche Fahrgeschäfte sowie die tolle Nachtansicht des 83 Towers, dem Wahrzeichen Gyeongbuks, genießen kann. Zudem gibt es eine Feuerwerksshow, eine Fotozone, Erlebnisprogramme und vieles mehr.

Busan One Asia Festival (부산 원아시아페스티벌)

Busan One Asia Festival (부산 원아시아페스티벌)

460     2019-10-07

344, World cup-daero, Yeonje-gu, Busan
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-51-746-3164

Eine Vielzahl an Festivals werden im Oktober in der lebhaften Stadt Busan abgehalten. Eines davon ist das 'One Asia Festival', ein Musikfestival, bei dem man nicht nur Hallyu-Stars, sondern auch die asiatische Kultur als Ganzes hautnah erleben kann. Außerdem ist das Festival nicht nur auf K-Pop beschränkt, sondern zeigt Künstler und Styles aller Genres, und soll so eine neue Art des Hallyu-Festivals sein.