Korea Reiseinformationen

Für die hier vorgestellten Tourismusinformationen werden die öffentlichen Daten der Koreanischen Zentrale für Tourismus genutzt.

Jeju Feuerfestival (제주들불축제)

Jeju Feuerfestival (제주들불축제)

5640     2021-03-05

San 59-8, Bongseong-ri, Aewol-eup, Jeju-si, Jeju-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-64-728-2751~6

Das Feuerfestival wird in der Hoffnung auf Gesundheit und gute Ernte im neuen Jahr veranstaltet. Neben verschiedenen Erlebnisprogrammen zu traditionellen Volksspielen gibt es auch allerlei weitere Events, die zusammen mit der atemberaubenden Landschaft Jejudos für ein unvergessliches Erlebnis sorgen.

Geojeseom Blumenfestival (거제섬꽃축제)

Geojeseom Blumenfestival (거제섬꽃축제)

413     2021-03-03

3577, Geojenamseo-ro, Geoje-si, Gyeongsangnam-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-55-639-6443

Das Geojeseom Blumenfestival findet im Landwirtschaftsentwicklungskomplex Geoje-si in Geoje statt und stellt unter anderem wunderschöne Blumenskulpturen aus. Es zählt zu einem der repräsentativen Herbstfestivals der Region und bietet viele tolle Erlebnisse für Besucher.

Gwangju World Kimchi Festival (광주세계김치축제)

Gwangju World Kimchi Festival (광주세계김치축제)

1125     2021-03-03

online
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-62-613-3955

Das Gwangju World Kimchi Festival bietet die Möglichkeit, alles rund um die Kimchi-Kultur zu erleben und zu genießen. Es findet jedes Jahr in Gwangju statt.

Incheon Grand Park (인천대공원)

Incheon Grand Park (인천대공원)

65071     2021-03-08

236, Munemi-ro, Namdong-gu, Incheon
+82-32-466-7282

Der Incheon Grand Park ist von den Bergen Gwanmosan und Sangasan umgeben und der einzige große Naturpark Incheons. Er bietet eine angenehme Atmosphäre für entspannende Spaziergänge inmitten der Natur.

Dorf Waemok (왜목마을)

Dorf Waemok (왜목마을)

45581     2021-03-08

15-5, Waemok-gil, Dangjin-si, Chungcheongnam-do
+82-41-354-1713

Aufgrund der langen und engen geographischen Merkmale des Dorfes Waemok und der topographischen Teilung des Meeres in die Regionen West und Ost kann man hier wunderschöne Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge und den Aufgang des Mondes genießen.

Strand Songjeong (송정해수욕장)

Strand Songjeong (송정해수욕장)

5954     2021-03-08

62, Songjeonghaebyeon-ro, Haeundae-gu, Busan

Der feine Sand und das flache Wasser machen den Strand Songjeong ideal für Familien mit Kindern. Vor dem Eingang zum Strand liegt die Insel Jukdo, die mit dichten Kiefernwäldern und guten Erholungseinrichtungen lockt. Am östlichen Ende des Strandes kann man angeln, und an einem Kai warten im Sommer Motorboote, die Besucher zu kleinen Rundfahrten einladen. Da dieser Strand am Rand von Busan liegt, ist er nicht so überfüllt wie die Strände Haeundae oder Gwangalli.

Daeseong Hanjeongsik(대성한정식)

Daeseong Hanjeongsik(대성한정식)

0     2021-03-04

10 Insadong 3-gil Jongno-gu Seoul
+82-2-734-4407

It is a hidden famous restaurant in Insa-dong. The best menu at this restaurant is soy sauce marinated crab set menu. This Korean table d'hote restaurant is located in Jongno-gu, Seoul.

Goheung Samgyetang(고흥삼계탕)

Goheung Samgyetang(고흥삼계탕)

0     2021-03-04

40, Boksan-gil, 6beon-gil, Mokpo-si, Jeollanam-do
+82-61-285-2928

A hidden restaurant often visited by citizens in Mokpo. A ginseng chicken soup specialty restaurant located in Mokpo-si, Jeollanam-do. The most famous menu is abalone and ginseng chicken soup.

Bonghwasan Seolleongtang Hyeoksin(봉화산설렁탕 혁신)

Bonghwasan Seolleongtang Hyeoksin(봉화산설렁탕 혁신)

0     2021-02-25

#102, #103, 5, Segye-ro, Wonju-si, Gangwon-do
+82-33-745-7450

Seolleongtang (ox bone soup) is Korea's representative health food rich in protein. The representative menu is ox bone soup. This is a Korean cuisine located in Wonju-si, Gangwon-do.

Yangdong-Markt Gwangju (광주 양동시장)

Yangdong-Markt Gwangju (광주 양동시장)

70     2021-03-03

238, Cheonbyeonjwa-ro, Seo-gu, Gwangju
+82-62-714-3836

Der Yangdong-Markt eröffnete in den 1910er Jahren zunächst an Daten, die mit 2 und 7 endeten, am Strand unter der Brücke Gwangjugyo. Während des Aufstandes (in Korea bekannt als die "18. Mai Gwangju Demokratiebewegung") diente der Yangdong-Markt neben dem Daein-Markt als ein Treffpunkt der Demonstranten, die von den Verkäufern mit Essen und Trinken sowie Medikamenten versorgt wurden.
Der Markt gehört zu den besten traditionellen Märkten des Landes und hat sich mit modernen Einrichtungen wie zum Beispiel einer Online-Mall etc. der heutigen Zeit angepasst.

Western Dom (웨스턴돔)

Western Dom (웨스턴돔)

1341     2021-02-24

24, Jeongbalsan-ro, Ilsan-Dogu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-31-931-5114

Das Einkaufszentrm Western Dom befindet sich hinter dem MBC Dream Center und ist neben Lafesta einer der beliebtesten Orte in Ilsan. Vom zweiten Untergeschoss bis zum 10. Stockwerk befinden sich 500 Geschäfte, die internationale Lebensmittel, Kleidung, Accessoires und Kosmetik anbieten. Außerdem gibt es ein Multiplex-Kino sowie die Luxus-Bürostadt Western Tower.

Lafesta (라페스타)

Lafesta (라페스타)

58     2021-02-24

1305-56, Jungang-ro, Ilsandong-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
+82-31-920-9600

Die Lafesta Mall bietet neben viele Shoppingmöglichkeiten auch kulturelle Events und köstliche Gastronomie. Sie besteht aus insgesamt sechs Gebäuden, in denen man alles von Modemarken und Accessoires bis zu Restaurants und Kino findet.

Suanbo Chosun Tourist Hotel (수안보 조선 관광호텔)

Suanbo Chosun Tourist Hotel (수안보 조선 관광호텔)

893     2021-03-03

99, Josangongwon-gil, Suanbo-myeon, Chungju-si, Chungcheongbuk-do
+82-43-848-8833

With the biggest room scale and modern facilities in Suanbo, Chosun Tourist Hotel is a resort hotel which is located in the center of central inland that opened in February 2002. They are proud of the white yellow colored-natural stone and gem sauna operated with 100% pure mineral waters, long praised by both domestic and foreign guests alike. The Suanbo Chosun Tourist Hotel seeks the best customer satisfaction and pledges to ensure complete customer satisfaction, living up to its the motto 'that happiness is full'. They promise tasteful decoration and lucrative services like the warm spring waters to make guests feel completely comfortable during their stay.

The Suites Hotel (제주 스위트호텔)

The Suites Hotel (제주 스위트호텔)

642     2021-02-26

67, Jungmungwangwang-ro72beon-gil, Seogwipo-si, Insel Jeju-do
+82-64-738-3800

Kensington Stars Hotel (켄싱턴스타호텔)

Kensington Stars Hotel (켄싱턴스타호텔)

1048     2021-02-24

998, Seoraksan-ro, Sokcho-si, Gangwon-do
+82-33-635-4001

The Kensington Stars Hotel is the nearest place from which the beautiful unexplored regions of Mt. Seorak- Korea's most famous vacation area- can be seen. It boasts a presidential suite admired by former president Park Jeong-Hee himself, and a variety of cultural events are continuously opened. The English-style interior, gracious atmosphere, and service exceeds all expectations.

Museum für natürliche Färbekunst (자연염색박물관)

Museum für natürliche Färbekunst (자연염색박물관)

1034     2021-03-08

17, Pagye-ro 112-gil, Dong-gu, Daegu-si
+82-53-981-4330

Das Museum für natürliche Färbekunst stellt Replikationen von alterstümlichen Färbeinstrumenten aus und bietet Informationen über die natürlichen Färbeprozesse an. Es beherbergt außerdem antike Kunstwerke, darunter Stoffe, Kleidung, Kissen, Decken und Accessoires, die alle mit verschiedenen Methoden hergestellt wurden, wie zum Beispiel Färben, Sticken, Knüpfen und Nähen.

Gallery Hyundai (갤러리 현대)

Gallery Hyundai (갤러리 현대)

7447     2021-03-08

14, Samcheong-ro, Jongno-gu, Seoul-si
+82-2-2287-3500

Die Galerie Hyundai wurde im April 1940 als "Hyundai Hwarang" in Insa-dong eröffnet und seitdem stellt die Galerie Kunstwerke von etablierten Künstlern sowie auch von Nachwuchskünstlern aus.

Wissenschaftspark für Energie und Umwelt (에너지환경과학공원 에너지전시관)

Wissenschaftspark für Energie und Umwelt (에너지환경과학공원 에너지전시관)

893     2021-03-05

101, Cheonja-ro, Jinhae-gu, Changwon-si, Gyeongsangnam-do
+82-55-712-0446

Die Austellungshalle zu Energie im Wissenschaftspark für Energie und Umwelt in Jinhae hat die Form eines Segelbootes und verdeutlicht, wie Krafterzeugung und -nutzung funktionieren. Es wird beispielsweise erklärt, wie Wind- und Solarkraftwerke funktionieren und wie erneuerbare Energien angewendet warden.

Eislaufbahn im Olympia-Sportzentrum Bundang (분당올림픽스포츠센터 아이스링크)

Eislaufbahn im Olympia-Sportzentrum Bundang (분당올림픽스포츠센터 아이스링크)

948     2021-02-25

35, Junganggongwon-ro, Bundang-gu, Seongnam-si, Gyeonggi-do
+82-31-708-7485

Das Olympia-Sportzentrum Bundang ist ein großes Sportkomplex, das sich über 8 Stockwerke erstreckt. Hier findet man unter anderem eine Eislaufbahn, einen Food Court, ein Fitnessstudio und viele andere sportliche Einrichtungen wie eine Golfanlage und ein Schwimmbad. Die Eislaufbahn ist das ganze Jahr über geöffnet.

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 1] Weg der Geschichte und Kultur ([강화 나들길 제1코스] 심도역사문화길)

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 1] Weg der Geschichte und Kultur ([강화 나들길 제1코스] 심도역사문화길)

877     2021-02-24

24, Cheonghadong-gil, Ganghwa-gun, Incheon
+82-32-934-1906

Der Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil besteht aus mehreren Routen, entlang denen man die Natur genießen und gleichzeitig verschiedene Kulturgüter besichtigen kann. Die Route 1, "Weg der Geschichte und Kultur", ist eine Strecke von 18km, die das Ganghwa Bus Terminal, die Stadtmitte und die Befestigung Gapgotdondae verbindet. Der Palast Yongheunggung, in dem der Joseong-König Cheoljong vor seiner Krönung gelebt hatte, die Dorfschule Ganghwa und die anglikanische Kirche Ganghwa gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 2] Weg Hogukdondae-gil ([강화 나들길 제2코스] 호국돈대길)

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 2] Weg Hogukdondae-gil ([강화 나들길 제2코스] 호국돈대길)

983     2021-02-24

24, Cheonghadong-gil, Ganghwa-gun, Incheon
+82-32-934-1906

Der Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil besteht aus mehreren Routen, entlang denen man die Natur genießen und gleichzeitig verschiedene Kulturgüter besichtigen kann. Die Route 2, "Weg Hogukdondae-gil", ist eine Strecke von 17km, die von Gapgotdondae bis zur Festung Chojijin verläuft. Auf dieser Route können Wanderer mehr über die Geschichte nach der Öffnung des Hafens Incheonhang erfahren, als sich Korea gegen die westlichen Mächte durchsetzen musste.