Jangneung in Paju [UNESCO Weltkulturerbe] (파주 장릉 [유네스코 세계문화유산])

Beschreibung

Jangneung (장릉) liegt in Paju in der Gyeonggi-do Provinz. Aufgrund der Bestandserhaltung ist dieses königliche Grabmal nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Es ist das Mausoleum von Königin Illyeol und König Injo (1595 – 1649, regiert von 1623 – 1649), dem 16. König der Joseon-Dynastie.

König Injo übernahm den Thron 1623, nachdem er den vorigen König, Gwanghaegun, durch einen militärischen Putsch von Thron stieß. Während seiner Herrschaft sah er sich mit zwei ausländischen Invasionen in den Jahren 1627 (Jeongmyohoran, 정묘호란) und 1637 (Byeongjahoran, 병자호란) konfrontiert. Er starb 1649 im Palast Changdeokgung.


Kontaktieren Sie uns

+82-31-945-9242


Startseite

tour.paju.go.kr
royaltombs.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Kulturelle Erbe von Welt

Anfragen und Informationen : Touristentelefon: +82-(0)42-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
Weitere Informationen unter:+82-(0)42-481-4650,
Büro der Westregion: +82-2-359-0090,
Paju Samneung Büro: +82-31-941-4208 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Verfügbar


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Kostenlos

Toilette
Verfügbar

Behindertengerechte Einrichtungen
Verfügbar

Position

62-10, Jangneung-ro 49beon-gil, Tanhyeon-myeon, Paju-si, Gyeonggi-do