Kultur - Korea Reiseinformationen

Historisches Museum Seoul (서울역사박물관)

Historisches Museum Seoul (서울역사박물관)

6342     2022-06-27

55, Saemunan-ro, Jongno-gu, Seoul

Das Historische Museum Seoul zeigt die Geschichte und Kultur der koreanischen Hauptstadt und bietet Besuchern die Möglichkeit, Seoul von der vorgeschichtlichen Zeit über die Joseon-Zeit bis in die Moderne kennen zu lernen. Es gilt als eine Kultureinrichtung, in der die Geschichte und Kultur Seouls weit verbreitet und wertvolle Kulturgüter gesammelt, verwahrt, studiert und ausstellt wird.

Teddybärenmuseum Jeju (제주 테디베어뮤지엄)

Teddybärenmuseum Jeju (제주 테디베어뮤지엄)

3546     2022-06-27

31, Jungmungwangwang-ro 110beon-gil, Seogwipo-si, Jeju-do

Das Teddybärenmuseum auf der Insel Jejudo wurde im April 2001 eröffnet und ist eine beliebte Sehenswürdigkeit unter Familien und Paaren. Auf einer Fläche von insgesamt 13.553 m² kann man alles Mögliche über das Thema Teddybären lernen.

Museum zum natürlichen Färben (한국천연염색박물관)

Museum zum natürlichen Färben (한국천연염색박물관)

633     2022-06-08

379, Baekho-ro, Naju-si, Jeollanam-do

Die Landschaft um Naju ist perfekt für natürliche Färbung und Seidenproduktion. Durch das frische Wasser vom Fluss Yeongsangang und das Salzwasser des Meeres lassen sich die für die Färbung nötigen Pflanzen anbauen, und so ist diese Region die einzige, die als immaterielles Kulturgut für natürliches Färben anerkannt wurde. Das Museum bietet einen genauen Einblick in dieses Kulturerbe, unter anderem mit verschiedenen Erlebnisprogrammen, Ausstellungen und mehr.

Haenyeo-Museum (해녀박물관)

Haenyeo-Museum (해녀박물관)

2538     2022-06-08

26, Haenyeobangmulgwan-gil, Jeju-si, Jeju-do

Das Haenyeo-Museum wurde im Jahre 2003 eröffnet, um die einzigartige Kultur der haenyeo (weibliche Taucherinnen Jejus) durch Bilder und viele weitere Materialien vorzustellen. Vom Observatorium des Museums können Besucher einen tollen Ausblick auf Hado-ri und die Umgebung genießen.

Kulturzentrum Hwamunseok (강화화문석문화관)

Kulturzentrum Hwamunseok (강화화문석문화관)

722     2022-06-08

413, Jangjeongyango-gil, Ganghwa-gun, Incheon

Das Kulturzentrum Hwamunseok ist dem Ganghwa hwamunseok (Koreas einzige, aus Stroh gewebte Handarbeit) gewidmet, denn dies ist ein kulturelles Erbe der Goryeo-Zeit und wird nur in Ganghwa-gun hergestellt. Um die historische Handarbeit sowohl zu schützen als auch bekannter zu machen, wurde das Kulturzentrum errichtet und bietet Ausstellungen, mit denen Besucher mehr über die Entwicklung des Hwamunseok lernen können.

Anwesen Ojukheon & Stadtmuseum Gangneung (강릉시 오죽헌/시립박물관)

Anwesen Ojukheon & Stadtmuseum Gangneung (강릉시 오죽헌/시립박물관)

1318     2022-05-27

24, Yulgok-ro 3139beon-gil, Gangneung-si, Gangwon-do

Das Anwesen ist ein Gebäude aus der frühen Joseon-Zeit, das aufgrund seiner architektonischen Bedeutung zum Nationalschatz Nr. 165 ernannt wurde. Es ist eines der ältesten, noch erhalten gebliebenen Gebäude Koreas und der Ort, an dem der berühmte konfuzianische Gelehrte Yulgok Yi-I geboren wurde. In Erinnerung an seine Person wird seit 1962 jährlich das Yulgok-Festival veranstaltet.

Im Stadtmuseum Gangneung sind unter anderem verschiedene buddhistische Kunstgegenstände, Keramikwaren, Dokumente, Bilder, Alltagsgegenstände und Steinskulpturen zu sehen.

Museum für moderne Geschichte Mokpo II (목포근대역사관 2관)

Museum für moderne Geschichte Mokpo II (목포근대역사관 2관)

1565     2022-05-27

18, Beonhwa-ro, Mokpo-si, Jeollanam-do

Das Museum für moderne Geschichte wurde im Juni 1920 eröffnet und war ursprünglich eine Filiale der Oriental Development Company. Der Renaissance-Stil des Gebäudes ist auf die japanische Kolonialzeit zurückzuführen und dient als Erinnerung an Koreas Vergangenheit. Das Gebäude wurde außerdem im November 1999 als ein Denkmal von Jeollanam-do anerkannt.

Universal Arts Center (유니버셜아트센터)

Universal Arts Center (유니버셜아트센터)

794     2022-05-26

664, Cheonho-daero, Gwangjin-gu, Seoul

Das Universal Arts Center wurde im November 1981 eröffnet und ist seitdem ein repräsentativer Ort für Kunst und Kultur. Neben Veranstaltungen wie Ballett, Musicals und Opern finden hier auch Konferenzen und mehr statt.

Tteok-Museum (떡박물관)

Tteok-Museum (떡박물관)

1835     2022-05-26

71, Donhwamun-ro, Jongno-gu, Seoul

Im Tteok-Museum kann man alles über Tteok (Reiskuchen) erfahren, darunter die verschiedenen Arten sowie Tees und alkoholische Getränke, die am besten zu ihnen passen. Im Ausstellungsbereich sind außerdem die Utensilien zu sehen, die für die Zubereitung von Tteok nötig sind.

Nationalmuseum Gyeongju (국립경주박물관)

Nationalmuseum Gyeongju (국립경주박물관)

7164     2022-05-26

186, Iljeong-ro, Gyeongju-si, Gyeongsangbuk-do

Das Nationalmuseum Gyeongju bietet in seinen verschiedenen Ausstellungshallen und einem Kunstmuseum einen Einblick in die Geschichte der Silla-Zeit.

Tradtitionelles Theater Gyeonggi Gugakdang (경기도국악당)

1760     2022-06-27

89, Minsokchon-ro, Giheung-gu, Yongin-si, Gyeonggi-do

Das tradtitionelle Theater Gyeonggi Gugakdang wurde im Juli 2007 eröffnet und dient der Erhaltung sowie dem Fortschritt der musikalischen Kultur, der traditionellen Musik und den Tönen der Region Gyeonggi-do.

Nationales Marinemuseum (국립해양박물관)

2833     2022-06-27

45, Haeyang-ro 301beon-gil, Yeongdo-gu, Busan

Die Ausstellungen im Nationalen Marinemuseum verbinden alle Aspekte des maritimen und ozeanischen Lebens, darunter die Kultur, Geschichte, Persönlichkeiten der Industrie, Schiffe, Meereskreaturen, Meereslebenserfahrungen, Seeindustrie, Marineteritorien und -entwicklung und Meereswissenschaften.

Das Museum stellt über 14.000 historische Stücke aus, die die Geschichte der Ozeane beeinflusst haben und auch in Zukunft relevant sein werden. Diese sind in acht verschiedenen Dauerausstellungen, Sonderausstellungen und einer Kinderausstellung zu sehen. Es bietet außerdem Einrichtungen wie eine Bücherei, ein Aquarium, einen großen Hörsaal, eine Freiluftbühne, ein 4D-Kino und mehr.