„Der Kleine Prinz“ Lichterfestival im Petite France (쁘띠프랑스 어린왕자 별빛축제) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

„Der Kleine Prinz“ Lichterfestival im Petite France (쁘띠프랑스 어린왕자 별빛축제)

„Der Kleine Prinz“ Lichterfestival im Petite France (쁘띠프랑스 어린왕자 별빛축제)

12.8 Km    560     2020-03-24

1063, Hoban-ro, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Touristentelefon: +82-31-584-8200

Für dieses Festival wird das Petite France hübsch beleuchtet und bis in die späten Abendstunden geöffnet. Die Lichter und die pastellfarbenen Gebäude schaffen eine märchenhafte Atmosphäre. Neben einem Weihnachtsbaum gibt es vor dem dem Hintergrund der Welt des Kleinen Prinzen viele weitere Lichterskulpturen, die einem das Gefühl geben, als würde man sich selbst in einem Märchen befinden.

See Uiamho (의암호)

See Uiamho (의암호)

14.4 Km    1102     2016-06-30

Gangwon-do, Chuncheon-si, Sindong-myeon, Uiam-ri
+82-33-250-3068

Der Damm am See Uiamho wurde im November 1967 errichtet und befindet sich an dem Ort, wo die Flüsse Bukhangang und Soyanggang aufeinander treffen. Er wurde gebaut, um den Wasserzulauf zum Hangang-Fluss von den Seen Soyangho (Koreas größter künstlich angelegter See) und Paroho zu regulieren.

Der See Uiamho eignet sich hervorragend zum Fischen, da sein Wasserspiegel je nach Wasserzufluss von den Seen Soyangho und Paroho variiert. Anders als andere Stauseen besitzt er einen flachen Boden mit vielen Pflanzen, die im und am Wasser wachsen, was den See zu einem perfekten Ort zum Karpfenfischen macht. Karpfen ist hier von Frühlingsanfang bis zum Spätherbst der Hauptfang und im Winter ist der See ein guter Ort zum Eisfischen (hauptsächlich Elritze und Stint).

Die zwei großen Inseln Bongeoseom und Jungdo befinden sich in der Mitte des Sees. Uiamho ist nicht nur ein großartiger Ort zum Fischen, sondern bietet auch wunderschöne Naturlandschaften und ist von der Stadt Chuncheon aus einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Skywalk am See Uiamho (의암호 스카이워크)

Skywalk am See Uiamho (의암호 스카이워크)

14.7 Km    1300     2016-04-19

486, Chiljeon-dong, Chuncheon-si, Gangwon-do, Korea

Der Skywalk hat sich als eine beliebte neue Sehenswürdigkeit am See Uiamho etabliert. Er befindet sich in der Mitte des Fahrradwegs und ist ein Observatorium mit einem tollen Ausblick, von dem aus man tolle Fotos machen kann. Der Skywalk hat eine runde Form und befindet sich ca. 12 Meter über dem Wasser. Er verfügt über einen durchsichtigen Boden und ein Geländer. Dadurch fühlt man sich einerseits, als würde man über dem Himmel laufen und andererseits, als könnte man jederzeit ins Wasser fallen.

Hyeolli Bus Terminal (현리공용버스터미널)

Hyeolli Bus Terminal (현리공용버스터미널)

15.0 Km    2394     2017-09-21

35, Hyeonchang-ro, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Grabstätte von Sinjangjeolgong (신장절공묘역)

Grabstätte von Sinjangjeolgong (신장절공묘역)

15.4 Km    1291     2020-06-29

Bangdong-ri, Seo-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-250-3086

Die Grabstätte von Sinjangjeolgong (Sinjangjeolgong myoyeok) ist der Ort des Grabs von General Jangjeolgong Sin Sung-gyeom. Sin Sung-gyeom (der Name Jangjeolgong wurde ihm nach seinem Tod gegeben) wird als der Gründer des Pyeongsan Sin-Clans angesehen. Zusammen mit Hong Yu, Bae Hyeon-gyeong und Bok Ji-gyeom hat er Gung Ye entthront und Wang Geon, dem Gründer und ersten König des Goryeo-Reichs, geholfen, den Thron zu beanspruchen.

Im Jahr 927, als Wang Geon dem Tod nahe war, während seine Truppen im Kampf eng belagert waren, trug General Sin die Rüstung des Königs und kämpfte bis zu seinem Tod für sein Land. Der Feind dachte, dass er der König sei, und enthaupteten ihn. So konnte Wang Geon sicher entkommen. Der König trauerte um ihn und nutzte einen Kopf aus Gold für die Beerdigung. Um Grabräuber in die Irre zu führen wurden 3 Gräber errichtet, obwohl es nur einen toten Körper gab.

Ausgewählt als einer der vier besten Standorte für Gräber, liegt die Grabstätte mitten in einem dichten Kiefernwald. Ebenfalls an diesem Ort befinden sich Yeongjeonggak, Sindobigak, eine Gedenkhalle und ein Haus errichtet für Gedenkfeiern.

Tempel Baengnyeonsa (백련사(가평))

Tempel Baengnyeonsa (백련사(가평))

15.6 Km    456     2020-10-26

159-50, Saemgol-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Der Tempel Baengnyeonsa in Gapyeong ist von wunderschönen Bergen umgeben. In der Ferne sieht man die Berge Yongmunsan und Myeongjisan, zur Linken den Berg Unaksan und zur Rechten den Berg Cheonmasan, während hinter dem Tempel die Berge Chungnyeongsan und Seorisan liegen. Im Vergleich zu anderen Tempeln wurde der Tempel Baeknyeonsa noch vor relativ kurzer Zeit errichtet und hat keine Schätze oder Kulturgüter, bietet jedoch eine besonders beeindruckende Architektur.

Chi-ong Art Center (취옹예술관)

Chi-ong Art Center (취옹예술관)

16.2 Km    956     2019-03-22

300, Sumogwon-ro, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-585-8649

Das Chi-ong Art Center ist ein Kulturkomplex, in dem kulturelle Freizeitaktivitäten der Bürger, lokale Künstler und verschiedenste Kunstprojekte unterstützt werden. Mit Gapyeong als Zentrum ist es auf den Nordosten Gyeonggi-dos ausgerichtet. Sie betreibt eine Kulturschule, in der Anwohner an verschiedenen Kulturprogrammen wie dem Herstellen von Keramik, Töpferei, dem Herstellen von natürlichen Seifen und natürlicher Färbung, Teezeremonien und mehr teilnehmen können. Zudem werden hier Ausstellungen, Freilicht-Performances und ein Jugend-Kunstfestival veranstaltet. Besucher können auch lernen, wie ein Hanok (traditionelles Haus) mit Fertigkeiten und Wissen aus über 20 Jahren Forschung gebaut wird.

Schlittenbahn in Gapyeong (가평사계절썰매장)

13.0 Km    1110     2020-08-04

5-20, Gitdaebong-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Die Schlittenbahn von Gapyeong liegt In einer malerischen Naturlandschaft in Gyeonggi-do, nahe eines klaren Bergbaches und des Flusses Jojongcheon. Hier können Besucher das ganze Jahr über Rodeln, denn im Sommer wird hier eine Wasserrutschbahn, im Winter eine Schlittenbahn angeboten, die Spaß und gute Laune für die ganze Familie bieten. Die Anlage bietet Rodelhänge für Anfänger und Fortgeschrittene und ein Laufband erleichtert den Rodlern das mühsame Hinaufsteigen des Hügels. Außerdem gibt es Verkaufsstände, Rastplätze, Umkleideräume, Duschen, Schwimmbecken für Nichtschwimmer und Schwimmer, Schattenspender und mehr.

Cheongpyeong Rodeln & Eisfisch Festival (청평눈썰매빙어축제)

13.8 Km    508     2014-03-27

345, Surijae-gil, Cheongpyeong-myeon, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
• Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) •Weitere Informationen unter: +82-(0)31-584-2755 (Kor

Das Cheongpyeong Rodeln & Eisfisch Festival wurde organisiert, um Spaß und erschwingliche Freizeitmöglichkeiten für die Besucher zu bieten. Der Veranstaltungsort des Festivals, am Fuße des Flusses Bukhangang, erfüllt "Ecopia", die Vision Gapyeongs von Harmonie zwischen Natur und Menschen. Aufgrund der Schnellstraße und der U-Bahn-Strecke, die Seoul und Chuncheon verbinden, dauert es nur etwa 30 Minuten, um Gapyeong zu erreichen. Hier können Besucher die Landschaft von den majestätischen Bergen, Seen und das klare Wasser des Flusses Bukhangang genießen.

See Cheongpyeongho (청평호반)

14.4 Km    2210     2020-04-20

1906-15, Yumyeong-ro, Seorak-myeon, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Der See Cheongpyeongho ist ein künstlicher See, der mit dem Errichten des Cheongpyeong-Damms im Fluss Bukhangang entstand. Die Berge der Umgebung und die Seelandschaft gehen harmonisch ineinander über und schaffen atemberaubend schöne Aussichten.
In der Nähe des Sees befinden sich Vergnügungsparks sowie zahlreiche Sommerhäuser, und am See werden Wasserski, Motorboote, Jet Skis, Banana Boats und viele andere Wasservergnügungsmöglichkeiten angeboten.

River Land (리버랜드)

14.7 Km    980     2020-09-24

2320, Yumyeong-ro, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

River Land befindet sich am Ufer des Sees Cheongpyeongho und bietet einen aufgregenden Bungeesprung aus 50m Höhe. Es unterscheidet sich von anderen Bungeejump-Einrichtungen darin, dass es anstelle der üblichen Matten den 10m tiefen See als Sicherheitsmaßnahme nutzt. Man kann hier auch Wassersport wie Wasserski, Wakeboarding, Jetskis und mehr genießen.

Chuncheon Mulle-gil (물레길(춘천))

15.4 Km    2055     2020-03-23

113-1, Sports town-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-242-8463

Der Chuncheon Mulle-gil ist ein toller Platz, um Wassersport wie zum Beispiel Kanu- oder Bootfahren auf einem wunderschönen See oder Fluss zu genießen. Diese nachhaltige Destination bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, zu sich selbst zu finden und in einer angenehmen, natürlichen Umgebung Freiluftaktivitäten in der Natur zu genießen.