Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)

  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)
  • Literaturdorf Kim Yu-jeong (김유정문학촌)

Beschreibung

Kim Yu-jeong, einer der großen Schriftsteller Koreas, wurde im Dorf Sille in Chuncheon geboren. Er verbrachte viele Jahre n Seoul, kehrte jedoch 1931 im Alter von 23 Jahren wieder in seine Heimat zurück. Viele seiner Werke sind von Bekannten und Ereignissen im Dorf inspiriert.
Das Literaturhaus wurde in seinen Ehren gegründet, und auch im Dorf sind Handlungsorte aus seinen Kurzgeschichten gekennzeichnet.


Startseite

www.kimyoujeong.org


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-261-4650

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : montags, an Neujahr, Seollal und Chuseok

Nutzungszeit : Winter 09:30-17:00 Uhr
Sommer 09:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
2.000 Won

Toilette
vorhanden

Position

1430-14, Gimyujeong-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do