Internationales Kinderbuchfestival Namiseom (남이섬 세계책나라축제) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Internationales Kinderbuchfestival Namiseom (남이섬 세계책나라축제)

Internationales Kinderbuchfestival Namiseom (남이섬 세계책나라축제)

4.4 Km    0     2020-07-28

1, Namiseom-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-31-580-8193~5

Das Internationale Kinderbuchfestival wird seit dem Jahre 2005 auf der Insel Namiseom veranstaltet und dreht sich um illustrierte Kinderbücher. Es bietet eine große Auswahl an Events und Aktivitäten und bietet sich daher als tolles Erlebnis für die ganze Familie an.

Elysian Gangchon Ski-Resort (엘리시안 강촌 스키장)

Elysian Gangchon Ski-Resort (엘리시안 강촌 스키장)

5.6 Km    3005     2019-05-22

688, Bukhangangbyeon-gil, Namsan-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do

Das Elysian Gangchon Ski-Resort ist mit einer Auswahl an Pisten aller Schwierigkeitsgrade ausgestattet, sodass es für Skifahrer jeglichen Könnens geeignet ist. Im Gegensatz zu anderen Skigebieten befindet sich das Skigebiet von Gangchon in einem Talkessel, was ein Gefühl von Sicherheit vermittelt. Um trotzdem die wunderbare Landschaft genießen zu können, während man ins Tal gleitet, sind die Pisten, die alle über einen Kilometer lang sind, auf Kämmen gebaut worden. Mit Lift B kann man direkt zum Gipfel gelangen, auf dem sich eine Raststätte befindet. Für Anfänger besonders beruhigend ist der Umstand, dass die Anfängerstrecke etwas abseits von den anderen ist, sodass man hier in Ruhe üben kann. Da im Winter ein Shuttlebus von Seoul und Gyeonggi-do nach Gangchon fährt, ist die Anfahrt unkompliziert.

Elysian Gangchon Resort (엘리시안 강촌 리조트)

Elysian Gangchon Resort (엘리시안 강촌 리조트)

5.6 Km    923     2019-08-29

688, Bukhangangbyeon-gil, Namsan-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-260-2000

Das Elysian Gangchon Resort ist nur 1 Stunde Zugfahrt von Seoul entfernt und ist umgeben von einer malerischen Landschaft. Es bietet außerdem köstliches Essen und ein vielfältiges Angebot an Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum (가평현암농경유물박물관)

Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum (가평현암농경유물박물관)

6.3 Km    1084     2019-03-22

13, Seokjangmoru-gil, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-581-0612

Das Gapyeong Hyunam Agricultural Heritage Museum wurde vom Gyeonggi-do Gapyeong Office of Education errichtet, um bedeutende Kulturgüter der nach und nach verschwindenden Landwirtschaftskultur zu bewahren. Es zeigt vor allem landwirtschaftliche Relikte, gibt einen Einblick in das damalige Leben und präsentiert auch verschiedene landwirtschaftliche Maschinen.

Wasserfall Gugokpokpo (구곡폭포)

Wasserfall Gugokpokpo (구곡폭포)

9.2 Km    2754     2020-09-22

Namsan-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do

Der Wasserfall Gugokpokpo befindet sich in Chuncheon und wendet sich neun Mal, bis er von einer riesigen Felswand 50m in die Tiefe fällt. Er ist von interessanten Felsformationen wie dem Felsen Haneulbyeokbawi umgeben. Seit Februar 1981 zählt er zu einer der offiziellen Sehenswürdigkeiten der Stadt Chuncheon und wird von vielen Wanderern besucht, sogar im Winter.

Gangchon Resort (강촌유원지)

Gangchon Resort (강촌유원지)

10.5 Km    3164     2020-01-21

34, Gangchon-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Das Gangchon Resort ist ein kleines Dorf, das sich am Rande des Flusses Bukhangang in Chuncheon, befindet. Der Fluss liegt auf der einen Seite des Dorfes, auf der anderen Seite liegen die Berge Bonghwasan und Samaksan, was eine wunderschöne Landschaft ergibt. Im Dorf gibt es einen Campingplatz, eine Jugendherberge und andere Unterkunftsmöglichkeiten, Fahrradwege, eine Bungeejumping-Anlage und viele Erholungsflächen.

Kreispark Myeongjisan (명지산군립공원)

Kreispark Myeongjisan (명지산군립공원)

11.6 Km    1244     2020-10-26

Baekdun-ro 650beon-gil, Buk-myeon, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Der Berg Myeongjisan befindet sich 1.267 Meter über dem Meeresspiegel und ist nach dem Berg Hwaaksan der zweithöchste Berg der Region Gyeonggi-do. Er ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel, da er Rastplätze mit herrlichem Ausblick auf die umliegende Natur bietet. Das Tal Myeongjigyegok ist ein toller Ort für Picknick im Freien, während der Weg von Sangpan-ri nach Ikgeun-ri der beliebteste Wanderweg des Berges ist.

Provinzpark Yeoninsan (연인산도립공원)

Provinzpark Yeoninsan (연인산도립공원)

11.9 Km    675     2018-10-24

Ha-myeon, Buk-myeon, Gapyeong-eup, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do
+82-31-8008-8140

Der Berg Yeoninsan (연인산), der auch die Quelle des Yongchu Wasserfalls ist, befindet sich 1.068 Meter über dem Meeresspiegel und ist geprägt von einem weichen Terrain sowie einer wunderschönen Landschaft. Der örtliche Volksmund sagt, dass die, die mit dem Wunsch nach wahrer Liebe zu diesem Berg kommen, später diesen Wunsch erfüllt bekommen.

Der Boden des Berges ist sehr fruchtbar und bietet daher gute Bedingungen für allerlei Arten von Blumen und Bäumen. Verschiedene Wildblumen blühen vom frühen Frühling bis späten Herbst. Die Strecke, die den Berg Yeoninsan mit den Bergen Myeongjisan, Cheonggyesan und dem Gipfel Gwimokbong verbindet, ist fast von Menschenhand unberührt: Campen und Kochen ist in dieser Gegend streng verboten. Alle Berge auf dieser Strecke sind über 1.000 Meter hoch. Ein besonderes Merkmal des Berges sind die königlichen Azaleen, die im späten Mai blühen. Der Bezirk Gapyeong feiert diese königlichen Azaleen mit dem Mount Yeoninsan Festival im Mai jeden Jahres.

Als idealer Berg zum Wandern bietet Yeoninsan verschiedene Strecken: eine beginnt in Buk-myeon in Baekdun-ri, eine von Mail-ri und eine vom Yongchu-Tal. Wenn sie ein paar steile Strecken durchhalten, können Wanderer hier eine Vielzahl von Naturlandschaften bewundern, vor allem die blühenden Azaleen im Frühling sowie die wundervollen sich färbenden Blätter im Herbst.

Tal Myeongjigyegok (명지계곡)

Tal Myeongjigyegok (명지계곡)

12.3 Km    1067     2020-09-23

Jeongmok-ri, Gapyeong-gun, Gyeonggi-do

Das Tal Myeongjigyegok erstreckt sich östlich des Berges Myeongjisan, dem zweithöchsten Berg der Region Gyeonggi-do. Es bietet eine atemberaubende Landschaft mit Wasserfällen und Einrichtungen wie Restaurants und mehr.

Deungseon-Wasserfall (Berg Samaksan) (등선폭포(삼악산))

Deungseon-Wasserfall (Berg Samaksan) (등선폭포(삼악산))

12.6 Km    1437     2018-10-26

Deokduwon-ri, Seo-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-244-2331

Der Deungseon-Wasserfall liegt etwa 80 km nördlich von Seoul und 1o km südwestlich von Chuncheon. Er liegt in einem Tal von 100 m am Gyeongchun National Highway und ist perfekt für einen Tagestrip oder Wochenendausflug von den Gegenden Seoul, Gyeonggi oder Incheon.

Berg Samaksan (삼악산(춘천))

Berg Samaksan (삼악산(춘천))

12.7 Km    1548     2019-07-12

1401-25, Gyeongchun-ro, Seo-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
+82-33-262-2215

In der Nähe von Seoul gelegen, bieten der Berg Samaksan und der Deungseon-Wasserfall das perfekte Ziel für Wochenendausflüge für Seouler und Anwohner der Provinz Gyeonggido. Große und kleine Wasserfälle fließen hier zwischen scharfen Klippen und fantastisch geformten Felsen. Der Wanderweg, der beim ersten Wasserfall, der mit einer Höhe von 70 m nicht besonders groß ist, beginnt und am zweiten und dritten Wasserfall sowie am Seonnyeotang vorbei zum Gipfel des Berges Samaksan (654 m über dem Meeresspiegel) führt, ist selbst für Anfänger leicht zu bewältigen. Der Berg besitzt ein paar steile Täler und Felsen mit dichten Wäldern. Vom Gipfel aus kann man eine weite Aussicht über den See Uiamho und den Fluss Bukhangang genießen. Dieser Blick ist so schön, dass man das Gefühl bekommen könnte, auf einem Meer mit vielen kleinen Inseln zu gleiten.

Bahnhof Gangchon (강촌역)

10.8 Km    568     2017-05-25

34, Gangchon-ro, Chuncheon-si, Gangwon-do

Der Bahnhof Gangchon ist ein Bahnhof der Linie Gyeongchun, gelegen zwischen den Bahnhöfen Gimyujeong und Baekyangri in der Provinz Gangwon-do. Nach der Inbetriebnahme der Gyeongchun-Linie am 21. Dezember 2010 hielten ab dem 1. August 2011 auch an Wochentagen Expresszüge an der Station. Seit der ITX-Cheongchun-Zug in Betrieb ist, fahren jedoch keine Expresszüge mehr.