Busan Marine Natural History Museum (부산해양자연사박물관) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Busan Marine Natural History Museum (부산해양자연사박물관)

Busan Marine Natural History Museum (부산해양자연사박물관)

0m    34309     2020-10-26

175, Ujangchun-ro, Dongnae-gu, Busan

Das Busan Marine Natural History Museum wurde am 10. Juni 1994 eröffnet und ist das erste und größte Museum seiner Art. Hier findet man verschiedene Arten von Meereslebewesen aus über 100 Ländern der Welt, darunter auch seltene Arten und Arten, die in Korea heimisch sind. Im April 2003 wurde eine zweite Ausstellungshalle eröffnet, während das Fischerei- und Volksmuseum Busan seit dem 23. Februar 2007 besteht.

Matchandeul Wangsogeumgui Haeundae(맛찬들왕소금구이 해운대)

Matchandeul Wangsogeumgui Haeundae(맛찬들왕소금구이 해운대)

10.0 Km    92     2020-12-29

46 Haeun-daero 608beon-gil Haeundae-gu Busan
+82-51-742-0106

You can enjoy the best meat aged for 14 days. This Korean dishes restaurant is located in Haeundae-gu, Busan. The most famous menu is grilled pork belly.

Ilpum Hanwoo (일품한우)

Ilpum Hanwoo (일품한우)

10.1 Km    19862     2014-10-20

49, Haeun-daero 570beon-gil, Haeundae-gu, Busan
+82-51-747-9900

Ilpum Hanwoo began their famous Pear Hanu beef in 2003. The restaurant only uses the highest quality grade of Korean Hanu beef. Their ‘Ilpummaeu’ (일품매우)’ is tender and has a savory beef stock because of plums which naturally breakdown fat.

Insel Haeundae Dongbaekseom (해운대 동백섬)

Insel Haeundae Dongbaekseom (해운대 동백섬)

10.1 Km    18879     2020-06-02

67, Dongbaek-ro, Haeundae-gu, Busan
+82-51-749-4072

Die Insel Dongbaekseom ("Insel der Kamelien") befindet sich an Busans berühmtem Strand Haeundae. Auch wenn Jahre der Sedimentation die Insel mit dem Festland verbunden haben, war Dongbaekseom ursprünglich eine Insel und wird immer noch als eine solche bezeichnet.
Die Insel lässt sich dank eines Wanderweges, der rum um die Insel verläuft, einfach erkunden. Sie verfügt über verschiedene Sehenswürdigkeiten, darunter das Denkmal mit einem Gedicht des Gelehrten Choi Chi-won und das Nurimaru APEC House . Sie bietet zudem einen fantastischen Blick auf die Brücke Gwangangdaegyo und die Insel Oryukdo.

Dongbaek-Park (동백공원)

Dongbaek-Park (동백공원)

10.1 Km    2406     2022-06-28

U-dong, Haeundae-gu, Busan

Die Insel Dongbaekseom befindet sich am südlichen Ende des Strandes Haeundae und wurde im September 1966 zu einem Park erklärt. Auf der Insel wachsen Kamelien sowie ein üppiger Kiefernwald, und da sie mit dem Festland verbunden ist, kann man die Insel auch leicht zu Fuß erreichen.

Jangsan Wangjokbal (장산왕족발)

Jangsan Wangjokbal (장산왕족발)

10.2 Km    52     2021-03-22

45-5, Jwadongsunhwan-ro, 8beon-gil, Haeundae-gu, Busan
+82-51-747-1119

It is a good restaurant for gatherings, with a tradition of over 20 years. This restaurant's signature menu is braised pigs' feet. This braised pigs' feet restaurant is located in Haeundae-gu, Busan.

Sanggukine (상국이네)

Sanggukine (상국이네)

10.2 Km    18262     2020-05-29

40-1, Gunam-ro 41beon-gil, Haeundae-gu, Busan
+82-51-742-9001

Located in Haeundae Market, Sanggukine presents tteokbokki made with chewy rice cakes and the taste of real fish cake.

Haeundae-Markt (부산 해운대시장)

Haeundae-Markt (부산 해운대시장)

10.2 Km    17130     2022-08-05

22-1, Gunam-ro 41beon-gil, Haeundae-gu, Busan

Der Haeundae-Markt befindet sich in der Nähe des Strandes Haeundae und wird daher vor allem während der Badesaison von Touristen besucht. Hier gibt es alles von frischen Gemüse, Fleisch und Fisch bis zu beliebte Straßensnacks wie Gimbap und Tteokbokki sowie allerlei Alltagsgegenstände.

Ilbeonji Jagalchi Sangomjangeo (일번지자갈치산곰장어)

Ilbeonji Jagalchi Sangomjangeo (일번지자갈치산곰장어)

10.2 Km    14175     2019-11-19

12, Gunam-ro 41beon-gil, Haeundae-gu, Busan
+82-51-743-5340

Located in Haeundae Market, Ilbeonji Jagalchi Sangomjangeo offers dishes made with eel including yangnyeom gui, sogeum gui, and tong gui as well as eels roasted with a briquet fire upon request.

Nurimaru APEC House (누리마루 APEC하우스)

Nurimaru APEC House (누리마루 APEC하우스)

10.2 Km    17877     2020-07-15

116, Dongbaek-ro, Haeundae-gu, Busan

Das Nurimaru APEC House ist benannt nach original koreanischer Bedeutung der Wörter für Welt (nuri) und Spitze (maru), sowie dem APEC-Konferenzsaal. Es soll ausgedrückt werden, dass sich im APEC-Konferenzsaal nur die Spitze der Welt trifft.
Nurimaru ist ein dreistöckiges Gebäude, das traditionelle koreanische Pavillons mit einem modernen Design verbindet. Darüber hinaus findet man eine Außenterasse, von der aus die wunderschöne Umgebung betrachtet werden kann.