Bongsan Jjimgalbi (봉산찜갈비) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Bongsan Jjimgalbi (봉산찜갈비)

Bongsan Jjimgalbi (봉산찜갈비)

0m    156     2017-11-23

9-18, Dongdeok-ro 36-gil, Jung-gu, Daegu
+82-53-425-4203

Jjimgalbi, steamed beef ribs, is a popular Korean dish. What sets Bongsan Jjimgalbi (봉산찜갈비) apart is that the restaurant serves the ribs in nickel-silver bowls that have higher thermal conductivity, which helps to bring out the best flavor and texture in meat. Furthermore, the popularity of Bongsan Jjimgalbi has given rise to other jjimgalbi restaurants on the same street that is now known as Dongin-dong Jjimgalbi Street. Today, jjimgalbi remains a representative local specialty of Daegu, and one of the most popular Korean dishes among international visitors.

Gedenkpark Gukchaebosang (국채보상운동기념공원)

Gedenkpark Gukchaebosang (국채보상운동기념공원)

299m    1450     2019-08-28

670, Gukchaebosang-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-745-6753

Der Bau des Gedenkparks begann im März 1998 und wurde im Dezember 1999 abgeschlossen. Der Park wurde errichtet, um den Geist der nationalen Entschuldungsbewegung, die 1907 von Daegu ausging, zu bewahren, und um die Schuldenkrise von 1997 zu überwinden. Natürlich sollten durch den Park auch die Grünflächen in der Innenstadt erweitert und der Bevölkerung ein Ort zum Ausruhen und Entspannen geboten werden.

Viertel Dongseongno (대구 동성로거리)

Viertel Dongseongno (대구 동성로거리)

323m    4117     2017-09-18

Samdeokdong1-ga, Jung-gu, Daegu-si

Dongseongno ist ein großer Modebezirk in Daegu. Die Straßen sind mit Hunderten von Geschäften gesäumt, die alle ihren ganz eigenen Charakter besitzen und die Schnelllebigkeit der städtischen Modetrends repräsentieren. Die vielen verschiedenen Artikel, die entlang der hiesigen Straßen verkauft werden (von bedruckten T-shirts über handgefertigte Accessoires bis hin zu Vintage-Mode), machen dieses Viertel zum idealen Ort für  einen Schaufensterbummel. Kauflustige werden begeistert sein über das große Angebot einzigartiger Mode zu erschwinglichen Preisen.

Grand Motel  [A Good Stay Accommodation] (그랜드모텔)

Grand Motel [A Good Stay Accommodation] (그랜드모텔)

845m    558     2017-11-10

46, Chilseongnam-ro 38-gil, Buk-gu, Daegu
+82-53-424-4114, +82-53-422-2481

Das im Stadtteil Buk-gu von Daegu gelegene Grand Motel ist ein 6-stöckiges Gebäude mit einer eleganten Außenfassade aus granitgrauen Wänden mit schwarzen Akzenten. Das Interieur besteht aus in warmen Holztönen gehaltenen Betten und Möbel, welche gut mit den weißen Bettzügen harmonieren. Ein großer Flachbildfernseher an der Wand unterstreicht das moderne Ambiente des Hauses. Die Zimmer des Grand Motel sind besonders geräumig und bieten mit seperaten Badezimmern äußersten Komfort für die Gäste. Die Gästeräume kann man in vier verschiedenen Stilen buchen. Es stehen den Gästen 38 Standardzimmer und 10 VIP-Räume zur Verfügung, alle mit PC und Internetanschluss ausgestattet.

Novotel Daegu City Center (노보텔 대구 시티센터)

Novotel Daegu City Center (노보텔 대구 시티센터)

876m    2188     2018-12-03

611, Gukchaebosang-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-664-1111

Das Novotel Daegu befindet sich im Zentrum von Wirtschaft, Shopping und Kultur Daegus. Es ist direkt verbunden mit einer U-Bahnstation und einem Shopping Plaza. Desweiteren ist es leicht vom Bahnhof sowie vom Flughafen zu erreichen. Insgesamt 203 Gästezimmer (davon 25 Suiten) bieten den Gästen in einer geräumigen Umgebung mit Business Center, Luxusrestaurant, Bar, Tagungsräumen, Fitnessstudio und Sauna einen unvergleichlichen Aufenthalt.

Straße Kim Kwangseok-gil (김광석 길(김광석다시그리기길)

Straße Kim Kwangseok-gil (김광석 길(김광석다시그리기길)

1.0 Km    3364     2020-05-20

2232, Dalgubeol-daero, Jung-gu, Daegu
+82-53-661-3328

Die Straße Kim Kwangseok-gil ist eine Wandmalereistraße in der Nähe des Bangcheon-Markts, in der der heute verstorbene Kim Kwang-seok früher lebte. An der 350 m langen Mauer finden sich unter anderem Statuen und Wandgemälde, die sein Leben und seine Musik darstellen. Jeden Herbst wird in der Gegend um den Bangcheon-Markt und der Straße Donsseong-ro ein Gesangswettbewerb veranstaltet.

Bürgerhalle Daegu (대구시민회관)

Bürgerhalle Daegu (대구시민회관)

1.1 Km    868     2019-08-12

141, Taepyeong-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-250-1400

Die Bürgerhalle Daegu ist ein Mehrzweck Theater, das sich im Distrikt Jung-gu in Daegu befindet. Sie wurde am 5. Oktober 1975 eröffnet und Sie verfügt über ein großes Theater für Aufführungen, eine kleine Vortragshalle und drei Ausstellungsräume. Das große Theater verfügt über 1.618 Sitze, einen Orchestergraben und eine drehbare Bühne, um verschiedenen Arten von Kulturevents und Aufführungen gerecht zu werden. Die kleine Vortragshalle verfügt über 342 Sitze und wird für kleine Konferenzen, Versammlungen und Aufführungen genutzt. Die Ausstellungsräume unterscheiden sich in der Größe und werden hauptsächlich für Sonderausstellungen genutzt. Die Eingangshalle im Erdgeschoss (1F) verfügt über einen Kiosk und ein Café. Außerdem gibt es Umkleideräume und Warteräume für Künstler und einen VIP Raum.

Gyeongsang-Gamyeong-Park (경상감영공원)

Gyeongsang-Gamyeong-Park (경상감영공원)

1.1 Km    1533     2018-08-07

99, Gyeongsanggamyeong-gil, Jung-gu, Daegu
+82-53-254-9404

Der Gyeongsang-Gamyeong-Park befindet sich in der Stadtmitte Daegus und wurde 1601 während der Joseon-Dynastie errichtet. Der Park war ursprünglich der Standort des Gyeongsang Gamyeong (1910), des Amtssitzes des Gouverneurs der Provinz Gyeongsangbuk-do. 1965 wurde die Provinzverwaltung an einen anderen Ort verlegt und der Park wurde der Öffentlichkeit unter dem Namen „Zentralpark" zugänglich gemacht. 1997 wurde er erneut umbenannt und ist seitdem als Gyeongsang-Gamyeong-Park bekannt.

In dem Park befinden sich viele kulturelle und historische Erbstätten, so auch das Gebäude Seonhwadang, in dem der Gouverneur arbeitete, das Jungcheonggak-Gebäude, welches als eine der Residenzen des Gouverneurs diente, sowie der Grabstein Seonjeongbi, auf dem die Errungenschaften des Gouverneurs eingraviert sind. Von historischer Bedeutung ist insbesondere das Gebäude Seonhwadang, da es eines der wenigen alten Regierungsgebäude ist, die heute noch existieren.

Der Park ist bei Bürgern dank seiner grünen Wälder, den schönen Blumen, der Grünflächen, idyllischen Brunnen und einladenden Spazierwege äußerst beliebt .

Daebaek Sonkalguksu (대백손칼국수)

529m    78     2020-04-23

114, Dongdeok-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-423-2792

Daebaek Sonkalguksu is a popular son kalguksu (hand-pulled noodles) restaurant in Daegu. The restaurant also serves complimentary boribap (barley rice) and doenjang (soybean paste).

Gaejeong (개정)

987m    98     2020-04-28

36-6, Dongseong-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-422-0366

Opened in 1978 in central Daegu, Gaejeong is a Korean restaurant that focuses on serving nutritious meals based on food chemistry and original recipes.

Gugil Ttarogukbap (국일따로국밥)

1.1 Km    153     2020-05-04

571, Gukchaebosang-ro, Jung-gu, Daegu
+82-53-253-7623

Unlike traditional gukbap (rice soup), the rice and the soup in Ttarogukbap are served separately. It is a speciality in Daegu, and the main dish served at Gugil Ttarogukbap. The restaurant makes the broth with beef bones, and adds spices, meat and coagulated ox blood to complete the rich and flavorful soup. Meanwhile, the restaurant was designated as a site of master craftsmanship by the Korean Traditional Culture Preservation Committee, as well as an authentic local speciality restaurant in Daegu.

Kulturzentrum Bongsan (봉산문화회관)

1.2 Km    780     2020-03-27

77, Bongsanmunhwa-gil, Jung-gu, Daegu

Das Kulturzentrum Bongsan ist ein Kultur- und Kunstkomplex im Zentrum Daegus. Es besteht aus einem Untergeschoss und vier Obergeschossen, sowie Ausstellungshallen, einer Freilichtbühne und weiteren Einrichtungen. Hier finden stets verschiedene Kulturevents wie Aufführungen, Ausstellungen, Kunstvorträgen und mehr statt.