Ausflugsgebiet Tempel Silleuksa (신륵사관광지) - Die Umgebung - Korea Reiseinformationen

Ausflugsgebiet Tempel Silleuksa (신륵사관광지)

Ausflugsgebiet Tempel Silleuksa (신륵사관광지)

0m    14528     2022-06-27

73, Silleuksa-gil, Yeoju-si, Gyeonggi-do

Der Tempel Silleuksa wurde vom buddhistischen Mönch Wonhyo während der Silla-Zeit errichtet und ist aufgrund seiner wunderschönen Naturlandschaft ein beliebtes Ausflugsziel. Auf dem Tempelgelände finden sich viele Reliquien und interessante Sehenswürdigkeiten, weshalb diese Gegend im Jahre 1977 zu einem Ausflugsgebiet ernannt wurde.

Keramikkunst-Komplex Yeoju (여주도예단지)

Keramikkunst-Komplex Yeoju (여주도예단지)

1.4 Km    5214     2021-07-21

254, Yeoyang-ro, Yeoju-si, Gyeonggi-do
+82-31-887-2868

Historischen Quellen zufolge entwickelte sich in Yeoju seit der frühen Joseon-Zeit die Keramikkunst, da hier um den Berg Ssari in Bungnae-myeon herum die besten Töpfermaterialien wie Ton, weißer Ton und Kaolin, hergestellt wurden.
Heute lernen hier Künstler, wie man traditionelle Keramiken herstellt und wie man mit unkonventionellen Methoden moderne Töpferkunst betreiben kann. In der Nähe des Komplexes befinden sich viele historische Stätten wie der Tempel  Silleuksa, das Königsgrab Yeongneung und die Ruinen des Tempels Godalsa.

Hängebrücke Sogeumsan Ulleongdari (원주 소금산 울렁다리)

Hängebrücke Sogeumsan Ulleongdari (원주 소금산 울렁다리)

17.2 Km    0     2022-05-26

12, Sogeumsan-gil, Wonju-si, Gangwon-do

Die Hängebrücke Sogeumsan Ulleongdari ist mit 404 m etwa doppelt so lang wie die Hängebrücke Sogeumsan Chulleongdari und erhält ihren Namen nach dem mulmigen Gefühl, den viele beim Überqueren der Brücke haben werden. Einige Abschnitte des Bodens sind aus Glas, und so kann man einen tollen Ausblick in alle Richtungen genießen.

Sansuyu-Dorf Icheon (이천 산수유마을)

Sansuyu-Dorf Icheon (이천 산수유마을)

18.2 Km    49355     2021-03-25

17, Wonjeok-ro 775beon-gil, Icheon-si, Gyeonggi-do
+82-31-632-4304

Mit seiner großen Kolonie von Kornelkirschbäumen in Baeksa-myeon hat sich Icheon zu einem neuen beliebten Frühlingsziel entwickelt. Der Pfad von der Innenstadt Icheons zum Tempel Yeongwonsa, gelegen im Berg Wonjeonksan, ist an beiden Seiten von den wunderschönen gelben Bäumen gesäumt.

Das Dorf ist ein ruhiger Ort mit einer schmalen Straße, die gerade breit genug ist für zwei Autos, und einem friedlichen Bach, der an der Seite davonfließt. Jedes Jahr im Frühling wird das Dorf dann jedoch zu einem lebendigen Hot-Spot für Fotografen und Touristen. Ebenfalls beliebt ist das Dorf im Herbst, wenn die Kornelkirschbäume mit leuchtend roten Beeren gefüllt sind.

Ski-Resort Oak Valley (오크밸리스키장)

Ski-Resort Oak Valley (오크밸리스키장)

18.4 Km    2864     2022-06-28

58, Oak Valley 2-gil, Jijeong-myeon, Wonju-si, Gangwon-do

Das Ski-Resort Oak Valley verfügt über Pisten für Anfänger bis Profis und eignet sich besonders gut für Familien. Neben den Skipisten gib es vor allem im Winter viele verschiedene Events, wie zum Beispiel ein Feuerwerkfestival und Konzerte.

Spa Plus (스파플러스)

Spa Plus (스파플러스)

18.7 Km    12450     2020-04-18

45, Jungnicheon-ro 115beon-gil, Icheon-si, Gyeonggi-do

Das Spa Plus wurde im Dezember 2002 eröffnet und befindet sich in Icheon, Gyeonggi-do, das seit über 500 Jahren für seine heißen Quellen bekannt ist. Es wird gesagt, dass das Quellwasser von Icheon heilende Wirkungen besitzt, die Augenkrankheiten und Hautprobleme effektiv zu behandeln vermögen. Spa Plus verfügt über eine Reihe von Saunas und Bäder sowie einen Außenbereich, in dem man im warmen Wasser der heißen Quellen entspannen kann.

Icheonok (이천옥)

Icheonok (이천옥)

18.9 Km    5300     2019-04-24

18, Jungnicheon-ro 115beon-gil, Icheon-si, Gyeonggi-do
+82-31-631-3363

Icheonok is situated in a hot springs city with a long history. Located only about 50 minutes by intercity and express bus from Dongseoul and Gangnam Express Bus Terminal, it’s a great place to relieve your stress by dining in comfort. It serves Icheon rice and a table full of delicious side dishes.

Maegoe-Museum (매괴박물관)

Maegoe-Museum (매괴박물관)

19.6 Km    26083     2021-04-01

10, Seongdang-gil, Eumseong-gun, Chungcheongbuk-do

Das Maegoe-Museum befindet sich auf dem Gelände der Katholischen Kathedrale Gamgok Maegoe und ist ein Ort, an dem Besucher unter anderem mehr über die Geschichte der Kathedrale erfahren können. In diesem ehemaligen Pfarrhaus, das auch das erste steinerne Gebäude der mittleren Regionen war, sind außerdem allerlei historisch wertvolle Dokumente sowie Reliquien zum Katholizismus ausgestellt.

Katholische Kathedrale Gamgok Maegoe (감곡매괴성모순례지성당)

Katholische Kathedrale Gamgok Maegoe (감곡매괴성모순례지성당)

19.6 Km    26966     2020-04-08

10, Seongdang-gil, Eumseong-gun, Chungcheongbuk-do
+82-43-881-2808

Die Katholische Kathedrale Gamgok Maegoe wurde im Jahre 1896 von Pater Camillus Bouillon gegründet und soll unter anderem während des Koreakrieges als Unterschlupf für Bürger von den nordkoreanischen Soldaten genutzt worden sein. Das heutige Gebäude wurde im Jahre 1930 nach dem Modell der Katholischen Kathedrale Myeongdong errichtet.
Auf dem Gelände der Kathedrale befindet sich das Maegoe-Museum, das einst das Pfarrhaus von Pater Bouillon war und nun die Geschichte der Kathedrale zeigt.

Museum SAN (뮤지엄 산)

19.8 Km    1187     2022-12-21

260, Oak Valley 2-gil, Jijeong-myeon, Wonju-si, Gangwon-do

Das Museum SAN (ursprünglich Hansol Museum) setzt sich aus einem Welcome Center und einem Hauptgebäude sowie 3 Gärten zusammen, die mitten in der wunderschönen Natur liegen. Vom Willkommensbereich des Museums, der an eine Festung erinnert, können Besucher zunächst durch den Blumengarten spazieren, dann den Wassergarten besuchen, in dem sich die Umgebung wunderschön im Wasser spiegelt, und schließlich weiter zum Ando Tado Steingarten gehen, der 9 Steinhaufen beherbergt, die an Gräber aus der Silla-Zeit erinnern.

Im Hauptgebäude des Museums befindet sich eine Papier-Galerie, in der die Bedeutung und der Wert von Papier wiederentdeckt werden. Zu guter Letzt kann man im Steingarten zudem eine einzigartige Ausstellung der Hauptwerke von James Turrell - Sky Space, Horizon Room, Ganzfeld und Wedgework - sehen.