Berg Yudalsan (유달산)

  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)
  • Berg Yudalsan (유달산)

Beschreibung

Von diesem 228 m hohen Berg kann man sowohl die Schönheiten des Dadohae-Meeresnationalparks als auch die Stadt Mokpo gut beobachten.

Am Gipfel des Berges sieht man eine Statue des Admirals Yi Sun-Shin und den den Felsen Nojeokbong, über den es die Legend gibt, dass während der japanischen Invasion ein General den Felsen so geschickt über und über mit Stroh bedecken ließ, dass die Japaner dachten, es sei reicher Truppenproviant, den sie nicht einfach so liegen lassen konnten - und schon saßen sie in der Falle. Am Fuße des Bergs stehen zudem viele interessante Denkmäler, darunter eines (Gedenkturm für den 19. April) für das Lied "Die Tränen von Mokpo" der Sängerin Yi Nan-yeong, das quasi die Hymne der Stadt ist. Und eine weitere Attraktion ist der Skulpturenpark mit über 100 Stücken. Es gibt zudem einen Orchideenpark und im Park Dalseong gibt es eine Menge zu sehen. All dies macht diesen Berg zu einem Ort, den man unbedingt besuchen sollte, wenn man in der Region Mokpo ist. Der felsige Berg ist das allerletzte Stück einer Gebirgskette und gleichzeitig das südwestliche Ende der Koreanischen Halbinsel. Über den Felsen Nojeokbong gibt es die Legende, dass während der japanischen Invasion ein General den Felsen so geschickt über und über mit Stroh bedecken ließ, dass die Japaner dachten, es sei reicher Truppenproviant, den sie nicht einfach so liegen lassen konnten - und schon saßen sie in der Falle.

* Nojeokbong
Der Nojeokbong ist der Gipfel des Berges auf der linken Seite. Er ist Ort der großen List von General Yi Sun-sin, die eine Zeit lang auch in den Schulbüchern behandelt wurde, wodurch der Felsen heute in ganz Korea bekannt ist.


Kontaktieren Sie uns

Verwaltungsbüro Berg Yudalsan +82-61-270-8357


Startseite

mokpo.go.kr/tour


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-61-270-8357

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
* Parkeingang - Pavillon Dalseonggak - Pavillon Yuseonggak - Fels Madangbawi - Fels Ildeungbawi (2 km, 40 Min.)
* Parkeingang - Pavillon Soyojeong - Fels Ideungbawi (1 km, 20 Min.)

Eintrittspreis
kostenlos

Toilette
vorhanden

Position

45, Nojeokbong-gil, Mokpo-si, Jeollanam-do