Deutsches Dorf (독일마을)

  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)
  • Deutsches Dorf (독일마을)

Beschreibung

In den 1960ern und 1970ern gingen Tausende von Koreanern und Koreanerinnen nach Deutschland, um als Krankenschwester oder Bergarbeiter zu arbeiten. Als Anerkennung der Opfer, die sie für Korea erbrachten, wurde den damaligen Auswanderen, die nun im Rentenalter sind, von der Regierung in Namhae zu günstigen Konditionen Land angeboten, auf dem das heutige Deutsche Dorf entstand. Die ursprünglichen Häuser wurden allesamt mit Baumaterial aus Deutschland errichtet.
Seit 2003 wird das Dorf beständig ausgebaut und die Einrichtungen verbessert, wodurch sich der eigentlich beschauliche Ort zu einer beliebten Touristenattraktion im Kreis Namhae entwickelt hat. Einige der Häuser bieten auch Übernachtungsmöglichkeiten an.


Kontaktieren Sie uns

Deutsches Dorf +82-55-860-3540


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-55-867-8897


Position

92, Dogil-ro, Namhae-gun, Gyeongsangnam-do