Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)

  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)
  • Grabanlage Jangneung (Yeongwol) (장릉)

Beschreibung

Jangneung ist die Grabanlage des 6. Königs der Joseon-Dynastie, Danjong (1441-1457), dem der Thron von seinem Onkel, Suyang Daegun, weggenommen wurde und der in seinem 17. Lebensjahr sterben musste.

Neben den vielfältigen Gebäuden, die zum Grab gehören (siehe unten), gibt es auch ein Museum, das sich der Lebensgeschichte des unglücklichen Königs angenommen hat. In der Umgebung gibt es atemberaubende Kiefernwälder, die einen schönen Hintergrund für das Grab bilden. Seit 1967 wird wieder jedes Jahr am 105. Tag nach der Wintersonnenwende (Hansikil, 5. Tag des 4. Monats nach dem Mondkalender) eine Ahnenzeremonie zu Danjongs Ehren abgehalten, Danjongje.

☞ Gebäude in der Anlage
* Jeongjagak – Der Aufbewahrungsort für die während der Zeremonie benötigten Utensilien
* Danjong Bigak - Gebäude mit der Grabtafel „Grabanlage des großen Königs Danjong des Landes Joseon“
* Baesikdansa – Das Gebäude wurde 1791 errichtet, um diejenigen Untertanen und Beamten zu ehren, die für König Danjong ihr eigenes Leben opferten. Nach der Zeremonie für den König wird hier eine Zeremonie für die hier verehrten Untertanen abgehalten.
* Yeongcheon – Ein Brunnen, aus dem das Wasser für die Zeremonien geschöpft wird. Man sagt, dass es hier normalerweise kaum Wasser gibt, aber pünktlich zur Zeremonie sprudele der Brunnen plötzlich geradezu.
* Danjong-Geschichtshalle – Ein Ausstellungsraum, in dem man Danjongs Lebensgeschichte auf einen Blick erfahren kann, von der Thronbesteigung bis zum Tode durch Vergiftung.


Startseite

www.yw.go.kr
www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Kulturelle Erbe von Welt

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)33-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)33-372-3088 (Kor)

Nutzungszeit : 9-19 Uhr (Sommerzeit), 9-18 Uhr (Winterzeit)


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Der Eintritt kostet für Erwachsene 1.200 Won.

Toilette
Vorhanden

Position

190, Danjong-ro, Yeongwol-eup, Yeongwol-gun, Gangwon-do