Dosol-Tal am Berg Seonunsan (선운산 도솔계곡)

Beschreibung

Das Dosol-Tal ist beim Berg Seonunsan im Bezirk Gochang-gun gelegen. Der Berg Seonunsan, der auch Dosolsan-Berg genannt wird, ist für seine dichten Wälder und faszinierenden Felsformationen bekannt. In der Tiefe des Dosol-Tals wirkt es beinahe so, als ringten Berg und Wasser miteinander und bildeten dabei eine Ying-Yang-Form. Wenn man durch das Tal wandert, kommt man an vielen interessanten Stellen vorbei, wie der Jinheung-Höhle, der Yongmun-Höhle, dem Nakjodae- und dem Cheonmabong-Gipfel, und auch der Tempel Seonunsa befindet sich hier. Im Sommer ist das Tal wunderschön von grünem Wald bedeckt, und im Herbst und Winter ist es mit roten Blättern bzw. weißem Schnee geschmückt.


Kontaktieren Sie uns

+82-63-560-8681, +82-63-560-8687


Startseite

www.gochang.go.kr/culture (Korean, English, Japanese, Chinese)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)63-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)63-563-3450 (Kor)
+82-(0)63-560-8687 (Kor)

Parkmöglichkeiten : PKW 2.000 Won, Bus 3.000 Won (3.000 Stellplätze vorhanden)

Aus Tages : keine Ruhetage

Nutzungszeit : Im Sommer 5:30 - 20:00 Uhr
Im Winter (hängt von den Sonnenauf- und Untergangszeiten ab) 7:00 - 17:30 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis

*Kinder
(bis 13 Jahre)
Jugendliche
(14-19 Jahre)
Erwachsene
(ab 20 Jahre)
Einzelperson1.000 Won2.000 Won3.000 Won
Gruppe
(ab 30 Personen)
800 Won1.500 Won2.500 Won


*Gruppen ab 40 Personen

Position

250, Seonunsa-ro, Asan-myeon, Gochang-gun, Jeollabuk-do