Insel Ganghwado (강화도)

  • Insel Ganghwado (강화도)
  • Insel Ganghwado (강화도)

Beschreibung

Die Insel Ganghwa ist die fünftgrößte Insel Koreas und liegt im Westmeer. Sie besteht aus 11 bewohnten und 17 unbewohnten Inseln, und seine Strände sind 99 km lang. Vor kurzem, mit dem Bau der Ganghwa-Brücke, hat sich die Insel mehr ans Festland angepasst.

Da hier Menschen aus prähistorischen Zeiten lebten, sind viele urzeitliche Artefakte auf der Insel zu finden. Die wohl berühmtesten darunter sind die Goindol-Felsen, die zum Weltkulturschatz ernannt wurden. Die Goindol-Gräber waren die Orte, an denen die Herrscher der Ganghwa-Insel im Bronzezeitalter begraben wurden. 80 von diesen Steingräbern gibt es auf der Insel. Es gibt hier auch Nachweise von Dangunwanggeom, der Gründungsfigur Koreas, mit dessen Leben die koreanische Geschichte beginnt. Wenn man die vielen Stufen von Chamseongdan am Mani-Berg hinaufsteigt, kommt man zu einem Gipfel, von dem aus man das Westmeer und die Insel überblicken kann. Dies ist die Stelle, von der gesagt wird, dass Dangunwanggeom heilige Riten für den Himmel vollzog.

Die Ganghwa-Insel hat viele berühmte örtliche Produkte, einschließlich dem medizinisch sehr wirksamen Ganghwa-Ginseng, Pure-Ganghwa-Rettich, mit seinem ganz eigenen Geschmack, und Hwamunseok, eine gewobene Matte mit Blumenmustern. Hwamunseok besticht durch seine komplizierte Handarbeit und sein besonderes Design und wird als repräsentatives traditionelles Produkt Koreas bekannt hoch geschätzt.

*Touristen-Führung (Eng, Chn, Jap): Jeden Dienstag keine englische und jeden Montag keine chinesische und japanische Führung.


Kontaktieren Sie uns

+82-32-933-3624


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)32-1330 (Kor, Eng, Chn, Jap)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)32-930-3515~6 (Kor, Eng, Chn, Jap)

Nutzungszeit : Winter (Nov.-Feb.) 09:00-17:00 Uhr / Sommer (März-Okt.) 09:00-18:00 Uhr


Position

Gwanghwa-eup, Ganghwa-gun, Incheon