Tempelanlage Gameunsa (감은사지)

  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)
  • Tempelanlage Gameunsa (감은사지)

Beschreibung

Die Tempelanlage Gameunsa wurde von König Munmu angefangen, er verstarb jedoch vor der Fertigstellung. Sein Sohn, König Sinmun, ließ den Tempel fertigstellen und benannte ihn nach seinem Vater.
Die Anlage wurde im Jahre 1979 wiederaufgebaut und beinhaltet unter anderem auch eine dreistöckige Steinpagode, die aus dem Vereinigten Silla stammt und die größte Pagode der Silla-Zeit ist.


Startseite

www.gyeongju.go.kr/tour


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-54-772-3843

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Position

Yongdang-ri, Gyeonju-si, Gyeongsangbuk-do