Grab Donggureung (동구릉)

  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)
  • Grab Donggureung (동구릉)

Beschreibung

Das Grab Donggureung liegt in einem großen Waldgebiet, und ist der letzte Ruheplatz von einigen Joseon-Königen. Es sind neun königliche Mausoleen und 17 Gräber im ganzen. Das Grab ist im Vergleich zu anderen Gräbern in Korea sehr groß, und wegen des großen Waldes ist die Landschaft darum herum sehr schön. Unter den neun königlichen Mausoleen ist das sogenannte Geonwonneung-Grab, in dem der Gründer des Joseon-Reiches, König Taejo (Regierungszeit 1335-1408), ruht. Die Mausoleen sind komplett von dichtem Wald umgeben, und zwischen den Gräbern sind Wege, die ideal für einen gemütlichen Spaziergang sind. Ein besonders berühmter Teil des Donggureung-Grabes sind die historisch signifikanten violetten Schilfgräser, die dort wachsen. Man sagt, dass sie von der Heimatstadt König Taejos, Hamgeung, hierher umgepflanzt wurden. Sie tragen die 600-jährige Geschichte der Joseon-Dynastie in sich.


Kontaktieren Sie uns

+82-31-563-2909


Startseite

royaltombs.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Kulturelle Erbe von Welt

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)31-1330 (Eng, Kor, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-31-563-2909 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Vorhanden

Aus Tages : jeden Montag geschlossen


Nutzungszeit : März - Okt.: 9:00 - 17:30 Uhr, Nov. - Feb.: 9:00 - 16:30 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene (19-64 Jahre): 1.000 Won / Gruppe: 800 Won
Jugendlich u. Kinder (7-18 Jahre): 500 Won / Gruppe: 400 Won

Position

197-24, Donggureung-ro, Guri-si, Gyeonggi-do