Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))

  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))
  • Tempel Cheongpyeongsa (청평사(춘천))

Beschreibung

Der Tempel Cheongpyeongsa liegt am südlichen Ende des Berges Bongsan und wurde erstmals 973, während der Herrschaft des Goryeo-Königs Gwangjong von dem Mönch Seung Hyeon gebaut.
In der Nähe des Tempels befindet sich das Cheongpyeongsa-Tal und ist bekannt für sein klares Wasser und der Guseong-Wasserfall, das neun verschiedene Töne von sich geben soll. Hinter dem Wasserfall befindet sich der von Lee Ja-hyun künstlich angelegter Teich Yeongji, worin sich drei große Steine befinden. Zwischen diesen Steinen wurde Schilfrohr angepflanzt, um die Wiesen des Berges Obongsan widerzuspiegeln.


Startseite

cheongpyeongsa.co.kr (Kor)


Wie es funktioniert

Guidance Erfahrung : Templestay (Reservierung unbedingt nötig / weitere Informationen siehe Homepage)

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-244-1095


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 2.000 Won / Gruppe 1.700 Won 
Jugendliche, Soldaten 1,200원 / Gruppe 1.000 Won
Kinder 800 Won / Gruppe 500 Won

※ Gruppen ab 30 Personen
※ Kostenloser Eintritt für Senioren (ab 65 Jahre) etc.

Position

810, Obongsan-gil, Chuncheon-si, Gangwon-do