Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])

  • Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])
  • Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])
  • Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])
  • Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])
  • Tempel Magoksa [UNESCO Weltkulturerbe] (마곡사[유네스코 세계문화유산])

Beschreibung

Der Tempel Magoksa wurde vom Mönch Jajangyulsa im Jahre 640 gegründet und ist ein typischer Tempel der Region Chungcheongnam-do. Er ist von einem Berg und einem Fluss eingeschlossen, dessen Form dem Symbol Ying und Yang ähnelt. Vielleicht ist es diesem Symbol zu verdanken, dass der Tempel die vielen Auseinandersetzungen während der Joseon-Zeit unbeschadet überstand. Die Berühmtheit des Tempels wird nur von der Schönheit der umgebenden Berge übertroffen. Die beste Jahreszeit für einen Besuch ist der Frühling, wenn das ganze Gebiet vom Duft der Kirschblüten, Kornelkirschblüten und Magnolien erfüllt ist.


Kontaktieren Sie uns

+82-41-841-6220


Startseite

www.magoksa.or.kr
www.gongju.go.kr


Wie es funktioniert

Kulturelle Erbe von Welt

Guidance Erfahrung : Templestay

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-41-841-6220

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : Sonnenaufgang - Sonnenuntergang


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 3.000 Won / Gruppe 2.500 Won
Jugendliche 1.500 Won / Gruppe 1.000 Won
Kinder 1.000 Won / Gruppe 500 Won

* Gruppen ab 30 Personen

Position

966, Magoksa-ro, Gongju-si, Chungcheongnam-do