Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)

  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)
  • Grotte Sanbanggulsa (산방굴사)

Beschreibung

Der Überlieferung zufolge wurde die Spitze des Hallasan-Berges, wo sich heute der Kratersee Baengnokdam befindet, abgerissen und weggeschleudert und formte den Berg Sanbangsan. Die Sage beschreibt auch, dass dieser Berg, im Unterschied zu den anderen Bergen auf der Insel Jejudo, keinen Krater in der Mitte hat. Die 5m hohe Felsenhöhle an der Felsenküste im Südwesten des Berges wurde ursprünglich Sanbanggul-Höhle genannt, doch wurde jetzt zu einem Tempel mit einer Buddhastatue.
In dieser Höhle lebte der Mönch Hyeil (964~1053) während der Goryeo-Dynastie (918~1392).
Von der Höhle aus hat man eine gute Aussicht auf die Insel Marado und die „Drachenkopf“ Küste. Auf dem Höhlenboden sieht man kleine Vertiefungen, die durch herabfallende Wassertropfen gebildet wurden. Eine von Pflanzen bewachsene Klippe des Sanbangsan-Berges wurde zum Naturdenkmal erklärt. Dies ist das einzige Vorkommen von Buchsbaum auf der Insel Jejudo. An der „Dragon Head” Küste steht auch die Gedenkstätte für den dort gestrandeten Holländer Hamel.


Kontaktieren Sie uns

+82-64-760-6321


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : +82-(0)64-760-6321 (Kor/Chn)

Parkmöglichkeiten : Parkgebühren: normale Wagen 2.000 Won/ kleine Wagen: 1.000 Won

Nutzungszeit : März-Oktober: 08:00-19:00 Uhr / November-Februar: 08:00-18:30 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erw. (24-64 Jahre): 2,000 Won/1,600 Won (Normal/Gruppe) Juged. Kinder (7-23 Jahre): 1,000 Won/800 Won * Gruppe: ab 30 Personen * Kinder unter 6 Jahre und Erwachsene über 65 Jahre haben freien Eintritt *Wenn man die Sanbanggul-Hohle oder Drachenkopf-Küste besucht, ist eins von beiden im Preis mit inbegriffen, weil Sie im selben Berzirk liegen.

Position

San16, Sagye-ri, Andeok-myeon, Seogwipo-si, Insel Jeju-do