Berg Manisan (마니산)

  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)
  • Berg Manisan (마니산)

Beschreibung

Der Berg Manisan ist mit 496,4 m der höchste Berg auf der Insel Ganghwado und wurde 1977 zum nationalen Tourismusort erklärt. Wer einen der gut ausgebauten Wanderwege zum Gipfel nimmt, wird mit einem sehr weiten Blick über die Provinz Gyeonggi-do und das Gelbe Meer belohnt. Auf diesem Berg steht der Tempel Jeongsusa aus der Goryeo-Zeit und auf dem Gipfel der Schrein Chamseongdan. Der Jeongsusa-Tempel liegt auf der Ostseite des Berges, und wenn man vor der Haupthalle steht, kommt man in den Genuss eines herrlichen Sonnenaufgangs über dem Meer. Der von dichten Wäldern umgebene Tempel ist berühmt für seine Türmuster in From von Lotusblüten. Am Chamseongdan-Schrein ganz oben auf dem Gipfel des Berges soll Dangun, der legendäre Gründer von Korea, dem Himmel Opfer dargebracht haben. Hier werden noch heute am nationalen Gründungstag Zeremonien für Dangun abgehalten. Der Schrein steht geographisch genau in der Mitte zwischen den Bergen Baekdusan im Norden an der Grenze zu China und Hallasan im Süden auf der Insel Jejudo. Dies verschafft dem Ort einen symbolischen Wert. Nach der Überlieferung kamen bereits die Herrscher der Staaten Goguryeo, Baekje und Silla hierher, um dem Himmel Opfer darzubringen. Zwei Wege führen zum Gipfel des Berges, der bequeme „Yangbangil“ und ein steiler Treppenaufstieg, der allerdings schneller zum Ziel führt.


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)32-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)32-937-1624 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Kostenlos


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
*Erwachsene: 2.000 Won (Einzelperson)/ 1.500 Won (Gruppe)
*Schüler und Soldaten: 1.000 Won (Einzelperson)/ 800 Won (Gruppe)
*Kinder: 700 Won (Einzelperson)/ 500 Won (Gruppe)

(Erw.: ab 20 Jahre, Schüler: 14-19 Jahre, Kinder: unter 13 Jahre) 

Position

Manisan, Heungwang-ri, Hwado-myeon, Ganghwa-gun, Incheon-si