Marronier-Park (마로니에공원)

  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)
  • Marronier-Park (마로니에공원)

Beschreibung

Der Marronnier-Park hat in seinem Zentrum einen großen Kastanienbaum, der ihm den Namen gab. Hier findet man eine Reihe von Freilichtbühnen, Skulpturausstellungen und andere Kunstzentren. Diese Gegend wurde ausgebaut, nachdem die Seoul National University 1975 ihren Campus an den südlichen Stadtrand verlegte. Hier haben sich jetzt 50 kleine Theater und an die 500 Cafés angesiedelt, die junge und ältere Leute gleichermaßen anziehen. Der Park füllt sich besonders an den Wochenenden, wenn hier Sänger, Musikgruppen, Tanzgruppen und Komiker ihre Künste darbieten. Wahrsager lesen die Zukunft und Portraitzeichner warten hier auf ihre Kunden. Die Bäume und Bänke des Parks laden zum Ausruhen und Spazieren ein. Der Marronnier-Park ist Teil der Daehangno (Universitätsstraße), die gerne als „Mekka des Theaters“ bezeichnet wird. Neben Theaterstücken gibt es hier viele andere Kulturveranstaltungen, aber auch Restaurants und Cafés, die diesen Ort zu einem beliebten Freizeitzentrum für junge Leute machen.


Startseite

parks.seoul.go.kr
(Korean, English, Japanese, Chinese,
Spanish, French)
english.seoul.go.kr
(Korean, English, Japanese, Chinese,
Spanish, French)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)2-731-0114 (Kor)

Aus Tages : keine Ruhetage

Nutzungszeit : 24 Stunden


Position

1-121, Dongsung-dong, Jongno-gu, Seoul-si