Palast Gyeongbokgung (경복궁)

  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)
  • Palast Gyeongbokgung (경복궁)

Beschreibung

Der Palast Gyeongbokgung wurde im Jahre 1394 auf Befehl von General Yi Seong-gye, dem Gründer der Joseon-Zeit und später König Taejo, errichtet, und gilt als größter und schönster der Königspaläste. Während der japanischen Invasion wurden viele Gebäude zerstört, die später durch Heungseong Daewongun wieder aufgebaut wurden.
Besonders repräsentativ für die Joseon-Zeit sind der Pavillon Gyeonghoeru und der Teich Hyangwonjeong, die gut erhalten gelieben sind, sowie die Skulpturen in der Halle Geunjeongjeon.


Kontaktieren Sie uns

+82-2-3700-3900


Startseite

www.royalpalace.go.kr
www.palaceguide.or.kr
www.rekor.or.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-2-3700-3900

Parkmöglichkeiten : vorhanden (kostenpflichtig)

Aus Tages : dienstags

Nutzungszeit : Januar-Februar 09:00-17:00 Uhr / März-Mai 09:00-18:00 Uhr
Juni-August 09:00-18:30 Uhr / September-Oktober 09:00-18:00 Uhr
November-Dezember 09:00-17:00 Uhr
* Einlass bis 1 Stunde vor Schließung
* Die Öffnungszeiten können sich je nach Umständen vor Ort ändern.


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 3.000 Won / Gruppe 2.400 Won
Kinder 1.500 Won / Gruppe 1.200 Won

* Erwachsene (19-64 Jahre), Kinder (7-18 Jahre)
* kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren, Senioren (ab 65 Jahre) und Personen im Hanbok
* Gruppen ab 10 Personen

Toilette
vorhanden

Position

161, Sajik-ro, Jongno-gu, Seoul-si