Oedo-Botania (외도 보타니아)

  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)
  • Oedo-Botania (외도 보타니아)

Beschreibung

Oedo-Botania ist ein maritimer botanischer Garten im Nationalpark Hallyeohaesang mit einer wundervollen Aussicht auf das Südmeer und die umgebende Landschaft. Im Jahre 1969 kam Lee Chang-ho zum ersten Mal auf die Insel, als er beim Fischen Schutz vor schlechtem Wetter suchte. Seit jener Zeit betreibt er mit seiner Frau auf der Insel eine Farm für Touristen. Der Wald der Insel nimmt insgesamt 264 km² ein und ist bedeckt mit Kamelien und anderen exotischen Pflanzen wie Kakteen und Palmen, und im April ist die Insel mit Azaleenblüten bedeckt. Der Venusgarten, der wie eine Miniaturausgabe der Gartenanlage von Versailles aussieht, besitzt zwölf Skulpturen und Gärten im westlichen Stil. In der Blumenanlage neben dem Themenpark wachsen neben Kamelien auch eine Vielzahl seltener Blumen aus der ganzen Welt.


Startseite

www.oedobotania.com


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
82-55-681-4541

Aus Tages : siehe Homepage

Nutzungszeit : Winter 08:30-17:00 Uhr
Sommer 08:00-19:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 11.000 Won
Jugendliche 8.000 Won / Gruppe 6.000 Won
Kinder 5.000 Won / Gruppe 4.000 Won

Position

17, Oedo-gil, Irun-myeon, Geoje-si, Gyeongsangnam-do