Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)

  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)
  • Nationalpark Odaesan (오대산국립공원)

Beschreibung

Der Nationalpark Odaesan wurde im Jahr 1975 eingerichtet und erhält seinen Namen von den fünf Hochebenen des Gebietes: Manwoldae, Jangnyeongdae, Girindae, Sangsamdae und Jigongdae.
Die höchste Erhebung des Gebirgszugs ist mit 1.563m der Gipfel Birobong, von wo aus sich das Gebirge in südwestlicher Richtung über die Berge Sodaesan, Horyeongbong und Sogyebangsan hinzieht. Der Osten ist mit den über 1.000m hohen Gipfeln Sangwangbong und Durobong verbunden. Die bekannteste Tempelanlage ist der Tempel Woljeongsa, der die berühmte achteckige Steinpagode mit neun Stockwerken und eine steinerne Buddhafigur in sitzender Stellung beherbergt.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-332-6417


Startseite

odae.knps.or.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-332-6417

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : kann bei schlechtem Wetter kurzfristig geschlossen werden


Detaillierte Informationen

Toilette
vorhanden

Position

Odaesan-ro, Jinbu-myeon, Pyeongchang-gun, Gangwon-do