Berg Hambaeksan (함백산)

  • Berg Hambaeksan (함백산)
  • Berg Hambaeksan (함백산)
  • Berg Hambaeksan (함백산)
  • Berg Hambaeksan (함백산)
  • Berg Hambaeksan (함백산)
  • Berg Hambaeksan (함백산)

Beschreibung

Der Berg Hambaeksan erstreckt sich von Jeongseon bis nach Taebaek und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung, wie zum Beispiel die Berge Taebaeksan, Ilwolsan, Baegunsan und Gariwangsan.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-550-2828


Startseite

tour.taebaek.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-550-2083, +82-33-550-2828, +82-33-552-8363

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
* Hwabang-Route (1 Std. und 40 Min)
Hwabangjae → Verkehrsinformationsschild Mingadwi → Gipfel Suribong (1,214m) → 1,238 m Gipfel → Myo-2-Gi → Zaun für nationale Einrichtungen → Landstraße 414 (Richtung Gohan) → Koreanisches Olympisches Komitee (Nationales Trainingszentrum Taebaek) → Trekking-Schild → Gipfel
※ Mit dem Auto: Koreanisches Olympisches Komitee (Nationales Trainingszentrum Taebaek) ~ Trekking-Schild ~ Gipfel (ca. 15 Minuten)

* Ssarijae-Route (2 Stunden)
Dumundongjae (Ssarijae) → Gipfel Eundaebong → Sageori(Kreuzung)-Schild → Jung Hambaek → Gipfel

* Jeolgol-Route (1 Std. und 50 Min.)
Jeolgol → Daeheung-Farm → Simjeokgol → Sageori(Kreuzung)-Schild → Gipfel Eundaebong → Dumundongjae (Ssarijae)
※ Die Strecke zwischen Simjeokgol und dem Sageori(Kreuzung)-Schild ist kein Wanderweg. Seien Sie also vorsichtig.


Position

Gumunso-dong, Taebaek-si, Gangwon-do