Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)

  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)
  • Haus des Missionars Wilson (우일선 선교사 사택)

Beschreibung

Das Haus des Missionars Wilson ist ein zweistöckiges Backsteingebäude, das sich am östlichen Fuß des Berges Yangnimsan in Gwangju befindet. Es ist Gwangjus älteste Gebäude im westlichen Stil und soll in den 1920er Jahren von einem amerikanischen Missionar namens Wilson gebaut worden sein. Heute wurde das Innere des Hauses renoviert und dient als Büro der Presbyterianischen Kirche von Korea (PCK) sowie als wertvolles Symbol der modernen Architektur Koreas.

Im ersten Stock des quadratischen Hauses befindet sich ein Wohnzimmer, ein Familienzimmer, eine Küche und ein Badezimmer, im zweiten Stock mehrere Schlafzimmer und im Untergeschoss sind ein Abstellraum und ein Heizraum zu finden. Die Eingangstür zum Haus richtet sich in den Osten, was damals die vorherrschende architektonische Kultur Koreas war.


Kontaktieren Sie uns

+82-62-607-2333


Startseite

namgu.gwangju.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen:
+82-62-607-2332


Position

20, Jejung-ro 47beon-gil, Nam-gu, Gwangju