Haus des Missionars Blair (선교사블레어주택)

  • Haus des Missionars Blair (선교사블레어주택)
  • Haus des Missionars Blair (선교사블레어주택)
  • Haus des Missionars Blair (선교사블레어주택)

Beschreibung

Das Haus des Missionars Blair wurde in den 1910er Jahren für Blairs Zeit als Missionar in Korea errichtet, später jedoch in ein historischen Museum und Bildungszentrum umgewandelt. Das zweistöckige, rote Ziegelgebäude wurde in seiner ursprünglichen Konstruktion erhalten und über die Jahre wurden nur kleine Änderungen vorgenommen. Das Haus ist sehr typisch für seine Zeit, mit einem Ziegelschornstein und Holzboden im Innern. Das Ergeschoss bestand aus einer Veranda, einem Empfangszimmer, einem Wohnzimmer, Schlafzimmern, einem Speisezimmer und der Küche. Die erste Etage verfügte über Schlafzimmer und ein Badezimmer. Das Haus des Missionars Blair ist ein tolles Beispiel für amerikanische Architektur der 1900er Jahre.


Startseite

gu.jung.daegu.kr (Korean, English, Japanese, Chinese)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-53-661-2193

Parkmöglichkeiten : nicht vorhanden

Aus Tages : an Feiertagen

Nutzungszeit : wochentags von 10:00-12:00 / 13:00-17:00 Uhr
am Wochenende (Sa) 10:00-12:00 Uhr
※ letzter Einlass bis 1 Stunde vor Schließung


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Toilette
nicht vorhanden

Position

2029, Dalgubeol-daero, Jung-gu, Daegu