Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)

  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)
  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)
  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)
  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)
  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)
  • Einsiedelei Hongryeonam (홍련암)

Beschreibung

Wenn man vom Pavillon Uisangdae etwa 200 m in Richtung der nördlichen Küste geht, dann trifft man auf die Einsiedelei Hongryeonam, die vom Botschafter Ui-sang errichtet wurde. Dieser Ort ist eine an den Tempel Naksansa angelagerte kleine Einsiedelei, die sich direkt über einem Kliff befindet, und so einen Ausblick auf das Meer gewährt. Am 7. Tag der Meditation Ui-sangs soll laut einer Legende eine rote Lotosblüte aus dem Meer aufgestiegen sein, aus deren Innerem die buddhistische Göttin der Gnade kam, sodass Ui-sang eine religiöse Extase verspürte.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-672-2478


Startseite

www.naksansa.or.kr (Kor)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-33-672-2478

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Nutzungszeit : Sommerzeit 04:00-20:00 Uhr / Winterzeit 05:30-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
[Naksansa Kulturgüter]
Einzelpersonen - Erwachsene 3.000 Won / Jugendliche 1.500 Won / Kinder 1.000 Won
Gruppen - Erwachsene 2.500 Won / Jugendliche 1.000 Won / Kinder 700 Won
※ Einwohner von Yangyang-gun haben kostenlosen einlass

Toilette
vorhanden

Behindertengerechte Einrichtungen
Behindertentoiletten

Parkplatzgebühr
3.000 Won

Führung (Engl. Jap.,Chin.)
nicht angeboten

Position

98-19, Naksansa-ro, Ganghyeon-myeon, Yangyang-gun, Gangwon-do (강현면)