Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)

  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)
  • Unabhängigkeitspark Seodaemun (서대문독립공원)

Beschreibung

Der Unabhängigkeitspark Seodaemun wurde an der Stätte des ehemaligen Gefangenenlagers errichtet, in dem vor der Befreiung von der japanischen Besatzung unzählige koreanische Unabhängigkeitskämpfer gefangen gehalten wurden. Auch während der politischen Unruhen in den 1960er Jahren waren hier politische Gefangene eingesperrt. Nachdem das Gefängnis im November 1987 nach Uiwang-si, Gyeonggi-do verlegt worden war, wurde die Gegend dann in Gedenken an die Märtyrer in einen Gedenkpark umgewandelt. Innerhalb des Parks gibt es unter anderem noch 7 Gefängnisgebäude, einen Hinrichtungsplatz, ein unterirdisches Frauengefängnis und das Denkmal der Unabhängigkeitsbewegung vom 1. März, das vom Tapgol-Park hierher gebracht wurde.


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-2-3140-8305

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : 24 Stunden


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Toilette
vorhanden

Position

251, Tongil-ro, Seodaemun-gu, Seoul