Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)

  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)
  • Tor Daehanmun am Palast Deoksugung (덕수궁 대한문)

Beschreibung

Bevor die Haupthalle Junghwajeon gebaut wurde, war das Tor Inhwamun das Haupttor des Palastes. Im Jahre 1902 wurde der Palast dann ausgeweitet und die Halle Junghwajeon sowie die Tore Junghwamun und Jowonmun gebaut, um das Gesetzbuchsystem unterzubringen. An der Stelle des Tores Inhwamun wurde das Tor Geongeukmun und östlich des Tores Jowonmun das Tor Daehanmun gebaut, das von da an zum Haupttor wurde.


Kontaktieren Sie uns

+82-2-771-9951


Startseite

www.deoksugung.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-2-771-9951,
+82-2-771-9955


Position

99, Sejong-daero, Jung-gu, Seoul