Oceano Blanco Beach (오시아노 블랑코비치)

Beschreibung

Der Strand Blanco Beach, der der größte künstliche Strand Asiens, liegt innerhalb des Oceano Tourismuskomplexes in Hwawon-myeon, Haenam-gun, Jeollanam-do. Durch Barrieren unter Wasser wurde das Wasser eingeschlossen und Sand aufgehäuft, wodurch ein ungefähr 1 km langer künstlicher Strand entstand, an dem man 24 Stunden am Tag, unabhängig von Ebbe und Flut, schwimmen kann. Während der Strand geöffnet ist, werden verschiedene Aktivitäten, wie Beach Volleyball und Futsal-Wettbewerbe angeboten. Außerdem kann man an Wasser-Freizeitaktivitäten, wie Bananenboot oder Jet-Ski fahren, und an Mitmach-Programmen, wie Fische mit bloßen Händen fangen oder Angeln, teilnehmen. Am Blanco Beach kann man nicht nur das Schwimmen und Baden genießen, sondern auch in den Parks in der Umgebung seine Freizeit verbringen und verschiedene Aufführungen und Events erleben.


Startseite

Oceano Tourismuskomplex
http://www.oceanoresort.co.kr (Kor)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)61-240-1500

Tage der offenen Tür : 18. Juli 2008

Parkmöglichkeiten : Vorhanden


Detaillierte Informationen

Einrichtungen
Duschräume, Toilette
Zelt-Bereich, Camping-Platz, Freizeitsport am Wasser, Anlegeplatz für Kreuzfahrtschiffe

Nutzungsgebühr
* Duschräume - Kinder 800 Won / Erwachsene 1.000 Won
* Zelt-Bereich (1. Tag Mittag - 2. Tag Mittag) - Mongolenzelt (5mx5m) 35.000 Won
* Campingplatz - Klein (unter 5 Pers.) 1.000 Won für 1-Tag, mit Übernachtung 2.000 Won / Mittel (5-10 Pers.) 2.000 Won für 1-Tag, mit Übernachtung 4.000 Won / Groß (mehr als 10 Pers.) 5.000 Won für 1 Tag, mit Übernachtung 8.000 Won

Toilette
Vorhanden

Position

552, Sia-ro, Hwawon-myeon, Haenam-gun, Jeollanam-do (Hwawon-myeon)