Konfuzianische Schule Jinjamhyanggyo (진잠향교)

Beschreibung

Die konfuzianische Schule Jinjamhyanggyo wurde im Jahre 1405 gegründet, um die Ahnentafeln ausgezeichneter klassischer Gelehrter aufzubewahren und Menschen zu unterrichten. Weitere Details sind nicht überliefert. Das einzige, noch verbliebene Gebäude ist die Halle Daeseongjeon, und die Ahnentafeln sind die von 5 Heiligen, 6 Gelehrten der chinesischen Song Dynastie, und 18 koreanischen Gelehrten.


Startseite

www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-42-611-2078


Position

67, Gyochon-ro, Yuseong-gu, Daejeon