Brücke Yeongjong (영종대교)

Beschreibung

Die Brücke Yeongjongdaegyo verbindet das Festland von Incheon mit der Insel Yeongjongdo, auf der der Internationale Flughafen Incheon liegt. Bis zum bau der Brücke war der inzige Weg auf die Insel Yeongjongdo zu gelangen per Schiff. Die 4,4 km lange Yeongjong Brücke ist die größte dreidimensionale selbstverankerte Hängebrücke weltweit. Die Brücke hat sowohl Schnellstraßenspuren als auch Zuggleise und unter ihr können 10.000 Tonnen Schiffe hindurchfahren. Die Brücke wurde so gestaltet, dass sie starkem Wind und Erdbeben standhalten kann.

s ist die erste Brücke Koreas, die durch ein Projekt des Kaufs von Privatkapital fertiggestellt wurde. Neben ihrer Funktionen als Brücke, ist sie außerdem eine architektonische Schönheit, da die Form der Kabel und Träger so gestaltet wurde, dass es ein traditionelles koreanisches Ziegeldach symbolisiert. Im Jahre 2002 gewann die Brücke den Tanaka Award, der japanischen Gesellschaft ziviler Ingenieure. Dies war das erste Mal, dass Korea diesen Preis gewann.


Startseite

www.hiway21.com


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)


Position

Jangdo Island ~ Yeongjongdo Island, Gyeongseo-dong, Seo-gu, Incheon-si (장도)~중구 운북동(영종도)(고속국도 130호선)