Berg Mangusan (망우산(서울))

  • Berg Mangusan (망우산(서울))
  • Berg Mangusan (망우산(서울))
  • Berg Mangusan (망우산(서울))
  • Berg Mangusan (망우산(서울))

Beschreibung

Der Berg Mangusan erstreckt sich über Mangu-dong und Myeonmok-dong in Seoul bis nach Guri-si, Gyeonggi-do. Auf dem Berg befindet sich der Friedhof Mangu, der im Jahre 1933 zum öffentlichen Friedhof ernannt wurde. Seit seiner Ernennung wurden hier viele beliebte Personen begraben, darunter der Kinder- und Jugendbuch Autor Sopa Bang Jeong-hwan, die Unabhängigkeitsaktivisten Oh Se-chang und Han Yong-un, sowie Ji Seok-young, der die Pockenimpfung in Korea einführte und zudem ein koreanischer Sprachwissenschaftler war. Zudem wurden Grabsteine im Park installiert, auf denen chronologische Listen von sieben beliebten Dichtern und einem Erzieher stehen, was den Friedhof auch zu einem Ort für historische Bildung macht.


Startseite

www.jungnang.seoul.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-2-2094-2357

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Position

69, Yongmasan-ro 112na-gil, Jungnang-gu, Seoul