Konfuzianische Schule Sunheunghyanggyo (순흥향교)

  • Konfuzianische Schule Sunheunghyanggyo (순흥향교)
  • Konfuzianische Schule Sunheunghyanggyo (순흥향교)

Beschreibung

Ursprünglich gebaut in Geumseong nördlich des Landkreises Sunheungbu in Yeongju-si, Gyeongsangbuk-do, zog die konfuzianische Schule Sunheunghyanggyo im Jahr 1718 nach Wiya-dong im Osten des Landkreises um und zog dann 1750 an den jetzigen Ort. Mit Blick nach Süden liegt diese alte konfuzianische Schule am Fuße eines Berges, mit einem Fluss im Vordergrund. Sie kann erreicht werden, indem man die Brücke Jukgye Jaewolgyo vom Altar Geumseongdan überquert und dann den Weg links nimmt, bevor man an der Dorfhalle von Cheongdari abbiegt und der Straße weiter folgt. Derzeit beherbergt Sunheunghyanggyo wertvolle Materialien mit Bezug zu konfuzianischen Schulen.


Kontaktieren Sie uns

+82-54-639-6581


Startseite

http://www.yeongju.go.kr
www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
•Weitere Informationen unter: +82-(0)54-639-6583~4 (Kor)


Position

15-36, Cheonggu-gil, Sunheung-myeon, Yeongju-si, Gyeongsangbuk-do