Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)

  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)
  • Anglikanische Kirche Ganghwa (대한성공회 강화성당)

Beschreibung

Die Anglikanische Kirche Ganghwa wurde 1900 von Charies Jone Corfe, dem ersten Bischof der St. Peter- und Paulskirche, errichtet. Seitdem hat sie sich zwar mehreren Restaurationen unterzogen, das Design ist jedoch dem Original treu geblieben.
Das zweistöckige Gebäude ist im traditionell koreanischen Stil gebaut, wobei das Innere nach dem westlichen Stil der Basilika gestaltet wurde. Im Jahr 1981 erkannte die Region Gyeonggi-do die Kirche als Denkmal Nr. 111 an, sie wurde jedoch der Stadt Incheon übergeben, als sich Ganghwa an Incheon anschloss. Im Januar 2001 wurde sie schließlich als nationale Historische Stätte Nr. 424 ernannt.


Startseite

www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-32-930-4571

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : 10:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
kostenlos

Position

10, Gwancheong-gil 27 beon-gil, Ganghwa-eup, Ganghwa-gun, Incheon