Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)

  • Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)
  • Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)
  • Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)
  • Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)
  • Yecheon Samgangjumak (예천 삼강주막)

Beschreibung

Samgangjumak ist ein Ort, an dem man traditionelle jumak (kleine Tavernen, die Speisen und Alkohol servieren) sehen kann. Hier wird Essen serviert für Besucher, die durch den Hafen Samgang reisen, und es gibt Zimmer für Reisende. Dichter finden hier einen Ort, an dem Sie sich einfach hinsetzen und Ideen für ihre Gedichte sammeln können. Die Taverne wurde um 1900 errichtet und ist recht klein, doch ihr Grundriss ist so kompakt, dass sie von großem historischen Wert in der koreanischen Architektur ist. Es spiegelt zudem die lokale Geschichte und Kultur der Vergangenheit wieder.

Die Taverne wurde geschlossen, nachdem die letzte jumo (weibliche Besitzerin eines jumak) im Jahr 2006 verstorben war. Es wurde jedoch im Jahr 2007 restauriert und mit einer neuen Besitzerin wiedereröffnet, Die Gesamtkosten der Restauration beliefen sich auf 150 Millionen Won (etwa 140.000 US$).

[Informationen zum Kulturgut]
- Ernannt: Gyeongsangbuk-do Volksmaterial Nr.134
- Anmeldedatum: 20. November 2005
- Verwaltung: Yecheon-gun
- Gesamtgröße: 1 Gebäude (28,67 ㎡)
- Klassifizierung: Gebäude


Kontaktieren Sie uns

+82-54-650-6905


Startseite

tour.ycg.kr
www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)54-650-6391


Position

166-1 Samgang-ri, Pungyang-myeon, Yecheon-gun, Gyeongsangbuk-do