Insel Eulsukdo (을숙도)

  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)
  • Insel Eulsukdo (을숙도)

Beschreibung

Die Insel Eulsukdo liegt 7 km westlich des Rathauses Busan. Die Insel befindet sich an der unteren Flussmündung des Flusses Nakdonggang und war einmal der größte Schauplatz Asiens für die saisonalen Vogelwanderungen, mit perfekten Bedingungen für die Vögel, wie einem Feld mit Schilf und Wasserpflanzen sowie reichlich Fisch und Schalentieren als Nahrung für die Vögel.

Im Jahr 1983 wurde durch Bauarbeiten an der Flussmündung etwa die Hälfte des Feldes auf der Insel überschwemmt, sodass sich der Lebensraum für die Vögel deutlich verringerte. 1996 wurde die Insel dann zum Naturdenkmal Nr. 179 ernannt. Trotz der Umweltschäden aus der Vergangenheit ist die Insel noch immer ein Paradies für Hunderttausende von Vögeln und ist auf der ganzen Welt als wunderschöne Touristenattraktion bekannt. Es ist fantastisch, seltene Vogelarten wie Weißnackenkraniche, Löffler und Seeadler zu sehen, wenn sie auf der Insel ankommen und dort den Winter verbringen.


Kontaktieren Sie uns

+82-51-220-4061, +82-51-209-2000


Startseite

english.saha.go.kr
(Korean, English, Chinese, Japanese)
wetland.busan.go.kr
(Korean only)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-51-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-51-220-4061


Detaillierte Informationen

Einrichtungen
Kulturzentrum, Parkplatz, Drive-in Theater, Freilichtbühne, Bahn fürs Inlineskaten, Mini-Fußballfeld, Rasenfläche, Ruhezone

Position

1240, Nakdongnam-ro, Saha-gu, Busan