Berg Myeongseingsan (명성산)

  • Berg Myeongseingsan (명성산)
  • Berg Myeongseingsan (명성산)
  • Berg Myeongseingsan (명성산)
  • Berg Myeongseingsan (명성산)
  • Berg Myeongseingsan (명성산)

Beschreibung

An der Grenze zwischen Cheolwon (Provinz Gangwo-do) und Pocheon (Provinz Gyeonggi-do), liegt der Berg Myeongseingsan, bekannt für wunderbare Laubfärbung und Chinaschilf. Der Berg ist it umgeben von einem See, der das ganze Jahr über viele Touristen anzieht.


Kontaktieren Sie uns

+82-31-538-3342


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : Touristentelefon: +82-(0)2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
Weitere Informationen unter:
+82-(0)31-538-3342 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Verfügbar


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
Wanderweg A (2,5 – 3 Stunden / 6,3 Kilometer)
Bergwandergarten – Biseon-Wasserfälle – Deungnyong-Wasserfälle – Eulalia Festival Wendepunkt – Jainsa – Bergwandergarten

Wanderweg B (3 – 3,5 Stunden / 7,9 Kilometer)
Bergwandergarten – Biseon-Wasserfälle – Deungnyong-Wasserfälle – Eulalia Festival Wendepunkt – Samgakbong – Eulalia Festival Wendepunkt – Jainsa – Bergwandergarten

Wanderweg C (6 – 6,5 Stunden / 14,1 Kilometer)
Bergwandergarten – Biseon-Wasserfälle – Deungnyong-Wasserfälle – Eulalia Festival Wendepunkt – Samgakbong – Gipfel des Myeongseongsan – Berggrat Sanan – Bergwandergarten


Toilette
Verfügbar

Position

Idong-myeon, Pocheon-si, Gyeonggi-do