Festung Gwangseongbo (광성보)

  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)
  • Festung Gwangseongbo (광성보)

Beschreibung

Die Festung Gwangseongbo wurde im Jahre 1656 in der Goryeo-Zeit errichtet. Die Festungsmauer steht bereits seit 1618, während die Außenstelle 1679 hinzugefügt wurde. Im Jahre 1745 wurde die Festung mit Toren in eine gemauerte Burg verwandelt. Während der amerikanischen Invasion in 1871 fand hier ein erbitterter Kampf gegen die amerikanische Armee statt.


Startseite

www.ghss.or.kr
www.cha.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen:
+82-32-930-7070

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : 09:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Erwachsene 1.100 Won / Gruppe 1.000 Won
Kindeer 700 Won / Gruppe 600 Won

* Gruppen ab 20 Personen
* kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen und Senioren (ab 65 Jahre)

Toilette
vorhanden

Position

27, Haeandong-ro 466beon-gil, Bureun-myeon, Ganghwa-gun, Incheon