Palaststätte Goryeogung (고려궁지)

  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)
  • Palaststätte Goryeogung (고려궁지)

Beschreibung

Die Palaststätte Goryeogung auf der Insel Ganghwado ist der Ort des königlichen Palastes, an dem die Menschen der Goryeo-Dynastie (918-1392) für 39 Jahre der mongolischen Invasion Widerstand leisteten. Im Juni 1232 verlegte König Gojong die Hauptstadt aufgrund natürlicher und strategischer Vorteile nach Ganghwa. Der Bau des Regierungsbüros und des königlichen Palastes wurde im Jahr 1234 abgeschlossen. Die Insel Ganghwado ist historisch als der Ort bedeutsam, an dem Metal entwickelt wurde und wo Palman Daejanggyeong (die hölzernen Druckstöcke der Tripitaka Koreana) während der Goreyeo-Dynastie geschaffen wurden. Nach dem Friedensabkommen mit den mongolischen Kräften im Mai 1270 wurde die Hauptstadt zurück nach Gaeseong (das heutige Gaeseong in Nordkorea) verlegt und der königliche Palast in Ganghwa anschließend zerstört.

In der Joseon-Dynastie (1392-1897), wurde Haenggung (der temporäre Palast des Königs) an der gleichen Stelle errichtet wie der Goryeo-Palast. Während der Byeongjahoran (chinesische Invasion Koreas) im Jahr 1637 wurde der Palast von der chinesischen Ching-Dynastie erobert. Danach wurden die Gebäude Ganghwa Yusubu (Bürogebäude des Gouverneurs von Ganghwa) auf dem Palastgelände errichtet. Heute sind nur noch das Hauptbüro Dongheon (erbaut 1638) und das Verwaltungsbüro Ibangcheong (erbaut 1654) übrig. Der Palast und die Nebengebäude wurden 1977 restauriert.


Kontaktieren Sie uns

+82-32-930-7078


Startseite

http://www.ghss.or.kr (Korean only)


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)32-930-7078~9 (Kor)

Parkmöglichkeiten : Vorhanden (15 Stellplätze)

Aus Tages : das ganze Jahr geöffnet

Nutzungszeit : Sommerzeit: 09:00-18:00 Uhr
Winterzeit: 09:00-17:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Eintrittspreis
Einzelpersonen
Erwachsene: 900 Won / Jugendliche: 600 Won

Gruppen (+30)
Erwachsene: 700 Won / Jugendliche 500 Won

Toilette
Vorhanden

Behindertengerechte Einrichtungen
Behindertengerechte Toiletten (Vor dem Eingang gibt es Treppen, daher sind die Toiletten für Rollstuhlfahrer schwer zu erreichen)

Parkplatzgebühr
Kostenlos

Führung (Engl. Jap.,Chin.)
Nicht angeboten

Position

42, Bungmun-gil, Ganghwa-eup, Ganghwa-gun, Incheon (강화읍)