Tempel Sejong Yeonhwasa (연화사(세종))

Beschreibung

Der Tempel Yeonhwasa soll von Hong Mun-seop gebaut worden sein, der nach einem Traum hier zu graben begann und zwei Buddhastatuen fand. Der Tempel wurde im Jahre 1988 zu einem traditionellen Tempel ernannt und besteht unter anderem aus den Hallen Muryangsujeon und Samseonggak sowie der Mönchsresidenz Yosachae.


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-44-862-8620

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Toilette
vorhanden

Position

28-1, Yeonhwasa-gil, Sejong-si