Tempel Miryang Pyochungsa (표충사(밀양))

  • Tempel Miryang Pyochungsa (표충사(밀양))
  • Tempel Miryang Pyochungsa (표충사(밀양))
  • Tempel Miryang Pyochungsa (표충사(밀양))
  • Tempel Miryang Pyochungsa (표충사(밀양))

Beschreibung

Der Tempel Pyochungsa befindet sich am Fuß des Berges Jaeyaksan, 20 Kilometer östlich von Miryang-si, und wurde während der Regierungszeit vom Silla-König Heungdeok erbaut. Er wurde Pyochungsa genannt, um Samyeongdang Yujeong (auch bekannt als Mönch Samyeong Daesa) zu rühmen, der während der japanischen Invasion eine wichtige Rolle als Parlamentär spielte. In der Nähe befinden sich die Wasserfälle Cheungcheungpokpo und Geumgangpokpo sowie das Feld Sajapyeong am Gebirgskamm.


Startseite

www.pyochungsa.or.kr
www.templestay.com


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-55-352-1150


Detaillierte Informationen

Toilette
vorhanden

Position

1338, Pyochung-ro, Danjang-myeon, Miryang-si, Gyeongsangnam-do