Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)

  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)
  • Choe Champandaek (Wohnsitz von Choe Champan) (최참판댁)

Beschreibung

Der Wohnsitz von Choe Champan ist bekannt als Schauplatz des berühmten Romans 'Toji' ('The Land'), geschrieben von Park Gyeong-ri. Choe Champandaek liegt in einem kleinen Dorf für Volksliteratur in Agyang-myeon, Pyeongsa-ri entland des Flusses Seomjingang am Fuße des Berges Jirisan und setzt sich aus vierzehn Hanok-Gebäuden (traditionelle koreanische Häuser) zusammen.

Choe Champandaek wurde auch als das Hauptset für die Serienverfilmung zu ‘Toji’ (2004) genutzt und gibt Besuchern einen guten Einblick in das Leben der koreanischen Menschen in der späten Joseon-Dynastie. Das Haus war nicht nur in vielen Filmen zu sehen, sondern ist auch ein wertvolles Kulturgut der Region Hadong-gun.

Die Daecheong Maru (Halle mit Holzboden), die mit dem Sarangchae (Quartier der Männer im Hanok) verbunden ist, bietet einen guten Blick über das weite Feld des Pyeongsa-ri und die Möglichkeit, zu meditieren und zu reflektieren, während man die wundervolle Landschaft genießt. In der Gegend gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten wie das Literaturzentrum Pyeongsari, den Markt Hwagae und den Tempel Ssanggyesa. Jedes Jahr im Herbst wird im Choe Champandaek das Toji Literatur-Festival veranstaltet.


Kontaktieren Sie uns

+82-1588-3186
+82-55-880-2950
+82-55-883-5722
+82-55-882-5379


Startseite

toureng.hadong.go.kr
(Kor, Eng, Jap, Chn)


Wie es funktioniert

Guidance Erfahrung : Übernachtung im Hanok - wochentags 35.000 Won/ Wochenende 50.000 Won
※ Anfragen : Hadong-gun Touristeninformation: +82-55-880-2654 / Ticketschalter: +82-55-880-2960

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-1588-3186

Parkmöglichkeiten : vorhanden

Aus Tages : ganzjährig geöffnet

Nutzungszeit : 09:00-18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Drehorte
TV-Serie 'Toji'

Eintrittspreis
Erwachsene: 2.000 Won / Gruppen: 1.500 Won
Jugendliche, Soldaten: 1.500 Won / Gruppen: 1.000 Won
Kinder: 1.000 Won / Gruppen: 500 Won

* Gruppen ab 20 Personen
* Erwachsene (20-64 Jahre), Jugendliche (13-19 Jahre), Kinder (7-12 Jahre)
* Kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren, Senioren (65 Jahre), Behinderte etc.


Einrichtungen
Hanok-Erlebnishalle, Kulturhalle Pyeongsari, Ausstellungs- und Erlebnishalle für traditionelle Kultur, Freilichtbühne, Straßenmarkt (regionale Produkte und Lebensmittel)

Toilette
vorhanden

Parkplatzgebühr
kostenlos

Position

76-23, Pyeongsari-gil, Agyang-myeon, Hadong-gun, Gyeongsangnam-do