Tempel Eunsusa (은수사)

  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)

Beschreibung

Der Tempel Eunsusa hieß am Anfang der Joseon-Zeit Sangwonsa und war später auch als Einsiedelei Jeongmyeongam bekannt. Auch die Einsiedelei verfiel mit der Zeit und wurde im Jahre 1920 restauriert und schließlich Eunsusa genannt. Laut der Koreanischen Gesellschaft für Koreanische Sprache wurde er Eunsusa ("Tempel des silbernen Wassers") genannt, nachdem König Taejo  den Tempel besuchte und verlauten ließ, dass das Wasser in der Nähe so rein und weich wie pures Silber sei.


Startseite

www.jinan.go.kr


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-63-433-2502

Aus Tages : ganzjährig geöffnet


Detaillierte Informationen

Restrooms
vorhanden

Korean Info. Service


Position

406, Maisannam-ro, Maryeong-myeon, Jinan-gun, Jeollabuk-do