Tempel Eunsusa (은수사)

  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)
  • Tempel Eunsusa (은수사)

Beschreibung

Der Tempel auf dem Maisan Berg wurde während der Joseon-Zeit (1392-1910) Sangwonsa Tempel genannt. Später wurde er auch als Jeongmyeongam Einsiedelei bekannt. Laut der Koreanischen Gesellschaft für Sprache wurde er Eunsusa (Tempel des silbernen Wassers) genannt, nachdem König Taejo (der Gründer der Joseon Zeit) den Tempel besuchte und verlauten ließ, dass das Wasser in der Nähe so rein und weich wie pures Silber sei.

Der Tempel beheimatet die größte bekannte Beopgo (eine buddhistische Trommel, die für Rituale benutzt wird), die im Jahre 1982 hergestellt wurde. Es gibt außerdem eine Steinskulptur und eine Statue von Granny Samsin, nach buddhistischem Glauben eine Gottheit, die Babys bei der Geburt beschützt und für ihre Gesundheit sorgt. Die wertvollsten Güter des Tempels sind jedoch seine Naturmonumente: Emerald Gaiety (eine aufsteigende Weinrebe, Naturmonment Nr. 380) und der Cheongsil Pfirsichbaum (Naturmonument Nr. 386). Außerdem können im Winter Eiszapfen im Tempelgelände des Eunsusa und in der Berggegend gesichtet werden.


Kontaktieren Sie uns

Eunsusa Tempel +82-63-433-2502


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon: +82-(0)63-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-(0)63-433-2502,
+(0) 82-63-433-3313

Parkmöglichkeiten : Maisan Provincial Park Parkplatz


Detaillierte Informationen

Preise
Gebühren für kulturelle Ziele (Maisan Tapgun& Geumdangsa) .
Erwachsene: 2.000 Won /Gruppen: 1.800 Won .
Jugendliche: 1.500 Won/ Gruppen: 1.200 Won
Kinder: 1.000 Won /Gruppen: 800 Won
* Kinder die 6 Jahre oder jünger sind: frei

Toilette
vorhanden

Behindertengerechte Einrichtungen
nicht vorhanden

Parkplatzgebühr
Autos: 2.000 Won
Bus: 3.000 Won

Führung (Engl. Jap.,Chin.)
nicht vorhanden

Position

406, Maisannam-ro, Maryeong-myeon, Jinan-gun, Jeollabuk-do