365 Safetown (365세이프타운)

  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)
  • 365 Safetown (365세이프타운)

Beschreibung

365 Safetown ist ein einzigartiger Freizeitpark mit dem Thema Sicherheitsbewusstsein, der Lernen, Vergnügen, Erholung und Freizeit in einem öffentlichen Park miteinander verbindet. Es ist die weltweit erste „Edutainment“ Einrichtung die es zum Ziel hat, der Öffentlichkeit sicheres Verhalten im Falle von Feuern, Erdbeben und anderen Naturkatastrophen beizubringen.

Der Park besteht aus drei verschiedenen Bereichen. Die Jangseong-jigu Zone (Korea Jugend Sicherheits-Erlebnishalle) bietet eine realistische Erfahrung von Naturkatastrophen durch 3D und 4D Anlagen. Die Jungang-jigu (Welt der Herausforderung) bietet eine Chance, die eigenen Grenzen in Freiluftanlagen wie dem Kletterwald und der Seilrutsche auszutesten. Die Cheoram-jigu (Gangwon-do Brandbekämpfungsakademie) ist ein auf Feuerwehrleute spezialisiertes Schulungszentrum.


Kontaktieren Sie uns

+82-33-550-3101


Startseite

www.365safetown.com


Wie es funktioniert

Stellenzahl : 1.000 Personen pro Tag

Erleben möglich Alter : 4 Jahre oder älter (Größenvoraussetzung: 100 cm oder größer / Kletterwald: 150 cm oder größer)

Guidance Erfahrung : [Katastrophen-Sicherheits-Erlebnis] Feuer, Schneeschaden, Schäden durch Sturm und Flut, Erdbeben, Terrorismusbekämpfung

[Freilufterlebnis] Kletterwald, Gondel-Lift

[Gangwon Brandabwehrschule Sicherheits-Erfahrungs-Training] Wiederbelebungsmaßnahmen, richtiger Umgang mit Feuerlöschern, etc.

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-033-550-3101 ~ 5 (Kor)

Tage der offenen Tür : 31. Oktober 2012

Parkmöglichkeiten : Mittel- & Oberklasse Wagen: 1000 / Kompakt- und Kleinwagen: 100

Aus Tages : Jeden Montag, Seollal (Koreanisches Neujahr), Chuseok (Koreanisches Erntedank)

Nutzungszeit : 09:00 - 18:00 Uhr


Detaillierte Informationen

Wanderrouten
Jangseong-jigu (Korea Jugend Sicherheits Erlebnishalle) ↔ Jungang-jigu (Welt der Herausforderung) (circa 30 Min.)

Eintrittspreis
[Tageskarte] Erwachsene: 22.000 Won / Jugendliche: 20.000 Won / Kinder (48 Monate - 12 Jahre): 18.000 Won

[Ticket für einzelnes Erfahrungscenter] Erwachsene, Jugendliche, Kinder (48 Monate - 12 Jahre): 5.000 Won

[Eintrittskarte] Erwachsene, Jugendliche, Kinder: 10.000 Won
※ Beinhaltet nicht die 5 Sicherheits-Erfahrungscenter

[Kletterwald] 10.000 Won (Vorherige Reservierung)
* Gondelfahrt nicht mit einbegriffen.

[Jahresticket] 100.000 Won (gilt für ein Jahr ab dem Kaufdatum)

* Rabatt
- 50 % Rabatt: Anwohner
- 30% Rabatt: Personen von nationalem Verdienst, Besucher mit Behinderungen, Senioren ab 65 Jahren, Anwohner regionaler Entwicklungszonen verlassenen Bergbaus, Reservierungen für Schülergruppen
- 20% Rabatt: Anwohner Gangwons, Schülergruppen, Gruppenreservierungen
- 10% Rabatt: Gruppen (ohne Reservierungen)
- Kostenlos: Personen mit Studiengebührenerlass, Sozialhilfeempfänger

Einrichtungen
[Andere Einrichtungen]
Sanitätsraum, Kinderland, Brandabwehr Kulturausstellung (Brandabwehrrelikte: 1.000 Gegenstände), Jugend Trainingseinrichtungen etc.

[Food court]
Restaurant, Cafeteria, Snack Bar

Toilette
Vorhanden

Parkplatzgebühr
Kostenlos (im Eintrittspreis enthalten)

Führung (Kor.)
Vorhanden

Führung (Engl. Jap.,Chin.)
Nicht vorhanden

Reservierungsinformation (Kor.)
Reservierung auf der Webseite möglich

Reservierungsinformation (international)
Reservierung auf der Webseite möglich

Position

15, Pyeonghwa-gil, Taebaek-si, Gangwon-do