Insel Daebudo (대부도)

  • Insel Daebudo (대부도)
  • Insel Daebudo (대부도)
  • Insel Daebudo (대부도)
  • Insel Daebudo (대부도)

Beschreibung

Daebudo, die auch das Hawaii Ansans genannt wird, war eine Insel, bevor sie dann durch den Bau des Damms Sihwa ein Teil des Festlandes wurde. Daebudo hat jedoch die Atmosphäre einer Insel behalten. Die Straße nach Daebudo, die viele Inseln miteinander verbindet, bietet eine einzigartige Fahrt. Besonders interessant ist die Bündelung von Yukdo (sechs Inseln): Tando (Insel der schwarzen Steine), Buldo (Insel, auf der es einen Buddha gab), Seongamdo (Insel, zu der Zauberer kamen und spielten) und die drei anderen Inseln. Die Einwohner der Insel Pungdo begeben sich zur nahe gelegenen Insel Dorido, um im Winter Austern und Japanische Teppichmuscheln zu sammlen und kehren vor Neujahr zur Insel Pungdo zurück.

Die Ufer Daebudos sind voll von Muscheln, Meeresschnecken, Grundeln, Flundern usw. Die Daebudo-Gegend ist zudem bekannt für ihre lokalen Spezialitäten: Venusmuscheln und Austern auf Yukdo, fermentierte Schnecken und der natürliche dunggeulle Tee auf Pungdo und bajirak Kalguksu (Nudeln mit Venusmuscheln) auf Daebudo.


Kontaktieren Sie uns

+82-1899-1720


Startseite

tourinfo.iansan.net


Wie es funktioniert

Anfragen und Informationen : • Touristentelefon:
+82-(0)2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-31-481-6612 (Kor)


Position

1-1, Daebudong-dong, Danwon-gu, Ansan-si, Gyeonggi-do